Self Portraits by Pablo Picasso From Age 15 To Age 90

15 years old (1896)

Da der Vorname des aus Málaga/Spanien (!!!) kommenden Künstlers Pablo Picasso aktuell ja in aller Munde ist, könnte es doch einmal eine schöne Gelegenheit sein, sich mit den Werken des Malers und Bildhauers, der in seinem Leben angeblich über 50.000 Kunstwerke erschaffen hat, auseinanderzusetzen. Da wir alle 50.000 in einem Posting nicht unterbekommen, fangen wir heute einfach mal mit seinen Selbstportraits an. Hier haben wir insgesamt 14 Bilder, die der Exzentriker in seinem jeweiligen Lebensjahr anfertigte, von 1896 als 15jähriger bis 1972, als er 90 Jahre alt war. In diesem Alter hat er übrigens mehrere Selbstportraits gemalt, ihr findet die gesamten Werke hier unten. Was sagt Ihr, hat der Mann sich im Laufe seines Lebens verbessert oder verschlechtert? Er wurde besser. Seht selbst:

„The different styles I have been using in my art must not be seen as an evolution, or as steps towards an unknown ideal of painting… Different themes inevitably require different methods of expression. This does not imply either evolution or progress; it is a matter of following the idea one wants to express and the way in which one wants to express it.“ – Pablo Picasso

18 years old (1900)

20 years old (1901)

24 years old (1906)

25 years old (1907)

35 years old (1917)

56 years old (1938)

83 years old (1965)

85 years old (1966)

89 years old (1971)

90 years old (June 28, 1972)

90 years old (June 30, 1972)

90 years old (July 2, 1972)

90 years old (July 3, 1972)
___
[via mcsffffounds]

Kommentare

Eine Antwort zu “Self Portraits by Pablo Picasso From Age 15 To Age 90”

  1. Wolff Wieland sagt:

    Pablo Picasso war ein genialer Maler und ein tiefsinniger Komödiant. Sein eigener Lieblingsausspruch war: “ Ich habe mein Öl immer teuer verkauft!“ Ein wunderbares Vorbild für alle Künstler!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.