Salat an Schinkenstreifen.jpg



Salat an Schinkenstreifen.jpg

Originally uploaded by mcwinkel.


Frühstück. Verdammt, das war gut. So, dann wollen mal wieder zurück. „Berlin rox, aber Kiel ist der Shit!“ (Harry Valerien, August 1983)

Kommentare

13 Antworten zu “Salat an Schinkenstreifen.jpg”

  1. enrico sagt:

    Ist es das schlechte Licht? Die Kamera? Oder doch die fehlende Photoshop-Nachbearbeitung? Das Essen wirkt mitnichten appetitlich, Herr Winkel!

  2. r0ssi sagt:

    hab ich einen hunger…

  3. thorsten sagt:

    kann der mc eigentlich kochen? oder nur vor wut?

  4. Burnster sagt:

    Danke für den Tipp mit der Italienerin, Emmentaler. Da geh ich auch hin demnächst. Kannst du mir mal verraten wie man mit dem Handy postet?

  5. mS sagt:

    gesund gesund… man man, dan muss ich mir ja mal ne scheibe von abschneiden…

  6. Rechts oben die „Zitty“ – Mutter Staat: Frauen 2006, zwischen Super-Merkel und Super-Nanny…

  7. brittbee sagt:

    Der MC kann Tomatensalat kochen. Es gibt Beweise.

  8. MC Winkel sagt:

    Moinsen! Da isser wieder… 3h von B -> KI, das geht ja…

    @ Enrico: Vielleicht ist einfach der Prenzlauer Berg schuld?!
    @ r0ssi: Ich auch schon wieder…
    @ thorsten: Ich kann gut TK-Pizza kochen.
    @ mS: Sach ich ja. Nachdem es gestern Abend eher ungesund war…
    @ BM: Sie wissen Bescheid…
    @ bee: Eben! :)

    @ Burnster: Danke nochmal für Alles, min Jung! Habe Dir noch eine Überaschung auf Deiner Digicam hinterlassen! :) Wg. des postens via Knolle: Dazu musst Du Dir einfach einen flickr-Account zulegen. Der kostenlose reicht. Dann die Daten dort entsprechend hinterlegen und das Bild via MMS per E-Mail an flickr schicken. Die lotsen dass dann automatisch in Dein Blog. Aber leider hasst Du ja flickr! :)

  9. thorsten sagt:

    „Ich kann gut TK-Pizza kochen.“
    pizza kochen, ja nee is‘ klar…

  10. novesia sagt:

    Wie es aussieht veranstalten der Don A. und der MC einen Esskultur-Wettstreit. (Das wäre doch auch mal ein Blog-Happening.)

  11. undundund sagt:

    harry valerien, der old-school-boy vom aktuellen diss-studio.

    das essen sieht übrigens überaus schmackhaft aus.

  12. Finja sagt:

    „hab dir noch ne überraschung auf der digicam hinterlassen“ – wahrscheinlich nacktfotos oder so. überraschung heißt ja nun nicht zwingend, dass man sich freuen muss… ;)

  13. Observer sagt:

    „Salat an Schinkenstreifen.jpg“ – Ist das ein Buchungssatz für Köche?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.