Roundup: Mura Musa, Haftbefehl, BJ The Chicago Kid x Freddie Gibbs, Juvenile x Drake, J. Rocc x MED x Blu

Juve is Back! Nach mehreren Jahren Funkstille kehrt Juvenile zu seinen Wurzeln zurück, er unterschrieb erneut bei Cash Money. Um gleich einen gehörigen Eindruck zu hinterlassen gewinnt er Drake für die Hook zu „Sho me Love“. Eindruck hinterlassen wird auch Haftbefehl mit seinem Video zu „Lass die Affen aus’m Zoo“, ziemlich explizit in der Darstellung und mit einem bösen Benny Blanco Beat. Mura Musa trägt danach mit „… Girl“ zu Entspannung bei. Bj The Chicago Kid macht auch wieder alles richtig, mit einem Freddie Gibbs Feature hat man derzeit aber auch einen Freifahrtschein. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/XEcKhamKyW4[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/XpIvxJF0nWg[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=XEcKhamKyW4[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.