Roundup: J.Cole, FamLay, Blumio, Art Of Rap-Trailer + Audio: Pharrell, Smoke DZA, Fashawn, Maseo x Mac Miller

Die Videos und Tunes des Tages, heute mit: J.Cole, der endlich das Video zu seinem Titletrack „Sideline Story“ gedroppt hat. Dann aus dem Hause der Neptunes: FamLay mit „Skrung Owt“. Im Anschluss Blumio, der nette Deutschrap-Japse, hier das Video zu „Der letzte Samurai“ – ich mag‘ den ja. Und dann noch ein absolutes Highlight: der Trailer zu der im Juni erscheinenden Doku „Something to Nothing: The Art of Rap“ – schaut ihn Euch an, da kommt was Großes auf uns zu. Dann noch ein paar Audio-Tunes von Christian Rich feat. Pharrell – „Come & Love Me“, Smoke DZA feat. Big K.R.I.T., Cashius Green & Big Sant – „Havin Thangs“, Fashawn mit „Remember That“ und DJ Maseo (De La Soul), zusammen mit Mac Miller auf „I BRING THE SOUL & HE BRINGS THE FUNK“ – enjoy:

[vimeo]http://vimeo.com/40185723[/vimeo]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=I-JVjP1sARk[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Py9_Y8Uk8I4[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=AhwBUydknWI[/youtube]

Audio:

Kommentare

5 Antworten zu “Roundup: J.Cole, FamLay, Blumio, Art Of Rap-Trailer + Audio: Pharrell, Smoke DZA, Fashawn, Maseo x Mac Miller”

  1. Derby sagt:

    Bester Blumio ever… aber „eine Kopie von Eko“ ??? das is ja der übelste Disss des Jahres :D

  2. Denis sagt:

    Ich will nicht meckern. aber das Album hieß zwar im Subtitel „The Sideline Story“ – aber im Haupttitel „Cole World“ – welcher demnach der Titeltrack wäre – aber das ist gerade kleinkariert ² ^^ Freshe Tracks auf jeden ;)

  3. MC Winkel sagt:

    @Derby: … ich finde Eko nocht so schlecht, Alter. Vom Style/Technik und D-Rap-Knowledge überragend… aber textlich meistens… naja, weisst schon. :)
    @Denis: Come on, son! :)

  4. Tatiana sagt:

    I agree with all of these except OJ is TERRIBLE! How you gonna give me somoene that raps with gucci? We alll know gucci is waack! OJ’s adlib is aye aye ok .C’mon he bloows!But, I’ve been a wiz khalifa fan for a few years it’s about time that dude blows up after what, 9 or so mixtapes? He deserves it the most! And J. cole and Big Sean are ridiculously niice they deserve it too. Pill is rawww, so I’m really happy about that one too. His new mixtape Overdose goes haaard. All the others are deserving too, cept I never listened to freddie gibbs so I couldn’t say but I’m about to get on that as we speak.

  5. […] (VH1), hier ist der komplette Film, auf den ich mich seit dem April wie ein kleines Kind freue, den Trailer werdet Ihr alle gesehen haben. Lehnt Euch zurück, here comes “The Art of Rap”, die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.