Rock von Heltah Skeltah, Method Man, Inspectah Deck und Tek & Steele sind das „Camp Wu“

Boot Camp Clik anyone? Rockness Monstah aka Rock von Heltah Skeltah wird in Kürze sein erstes Album nach sieben Jahren Pause veröffentlichen, „Rockness A.P.“, wobei das „A.P.“ After Price bedeutet. Es werden jede Menge Feature-Gäste vertreten sein, ein paar davon haben wir bereits hier im ersten Video namens „Camp Wu“, da hören wir nämlich Parts von Method Man, Inspectah Deck und Tek & Steele. Scheppert unheimlich, wird auf jeden Fall auf der nächsten Marbs-Playlist vertreten sein, hier kommt das animierte Video – vermutlich war es wieder einmal nicht ganz so leicht, all die Gäste an einen Ort zusammenzubringen, wir kennen das. Dopeness + Happy Feierabend (checkt unsere facebook-Site!).

„Rock announced [his new Album] a few weeks ago, enlisting Raekwon, Ras Kass, M.O.P., Ron Browz, Buckshot and more for the 14-track tracklist, along with a video for the lead-single, “Good Weed, B*tches and Guns.” As the September 22nd release date slowly approaches, Rock taps Method Man, Inspectah Deck, Tek & Steele (aka Smif-N-Wessun) for one of the standout tracks, “Camp Wu.”

Rock (Heltah Skeltah), Method Man, Inspectah Deck and Tek & Steele – „Camp Wu“ (Video)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.