Robin Waters Lifestyle Photography (14 Pictures)

Ein Fotoset mitten aus dem beautifully wasted California-Lifestyle vom ebenfalls Cali-based Photographer & Blogger Robin Waters, der regelmäßig auf seinem Blog neue, authentische, meistens sehr Feier-affine Fotos postet und von Euch daher sofort abonniert werden sollte. Über seine Inspiration schreibt er wie folgt:

„this was nothing more than an idea 2 years ago. idea turned vision. i’ve had from then till now to think about how i’m going to introduce myself. These ideas, dreams, emotions, feelings are what have kept me going. my happiest moments have been the ones i created. the moments i dreamt of that finally came to be. there is no feelings like this one. nothing even comes close. when a dream becomes reality it shatters every law, breaks every rule. everything we were ever taught becomes fiction. forget the deceptions. look beyond the flashing lights.“




___
[all Photos © by Robin Waters]

Kommentare

6 Antworten zu “Robin Waters Lifestyle Photography (14 Pictures)”

  1. Dominik sagt:

    Mir sind sofort die wunderbaren Fotos aufgefallen. Eine Mischung aus modernen Fotos mit einem gewissen Touch „oldstyle“. Aber der Fotograf hat es verstanden alles super in Szene zu setzen.

  2. Jerry B. Anderson sagt:

    Oldstylisch finde ich sie auch. Modern sind die faces der hübschen girls, die sich dirty einen inside scrollen. Aber against solche pics have ich nothings.

  3. […] Waters – California Lifestyle Drüben beim MC bin ich die Tage auch noch auf eine geile Zusammenstellung gestoßen. Eine Reihe von California […]

  4. […] Ben & Winkel 1 person likes this post. Like Unlike Share this:E-MailFacebook Posted in Entdeckungen, Fotos | […]

  5. […] Man sollte erwähnen, dass trotz aller “vias” eigentlich der Winkelsen der erste war, der das gebloggt […]

  6. […] bezaubernde Fotografin Robin Waters, die ihr Talent schon einmal hier auf WHUDAT unter Beweis stellte, hat mir gestern diese Bilder zu ihrem neuen T-Shirt Label “Don’t […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.