Rihanna x Kanye West, JR&PH7 x Hezekiah x Thomas Clay, Jan Delay, Curren$y, Mac Miller x Waka Flocka

rihannakanyejay

Kanye West steuert der aktuellen Single „Diamonds“ von Rihanna einen Remix-Verse bei. Der eigentliche Song ist schrecklich, aber ein Kanye Verse lässt man sich halt nicht entgehen. JRxPH7 releasen zusammen mit Hezekiah x Thomas Clay einen extrem smoothen Joint aus ihrem aktuellen Album „The Good Life“. Jan Delay und Disko spielen einen Gig in Moskau. Schön zu sehen das Musk als Universal Language immer noch funktioniert. Zum Schluss gibts neuen Kram von Curren$y, Mac Miller und Wacka Flocka. Enjoy:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=QwzCPpPtoRg[/youtube]

[vimeo]http://vimeo.com/53495805[/vimeo]

Curren$y – Flight 216

Max Miller x Waka Flocka – Dogg Pound

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.