‘Rapper vs. Schauspieler’ – Capital Bra, Bushido & Gzuz – Hollywoodreif oder talentfrei?

Erst kürzlich ließ das neue Youtube-Format ‘Korner‘ das bunte Insta-Story-Treiben von 187 Strassenbande-Rapper GZUZ, ziemlich unterhaltsam von einen Richter auf Legalität prüfen. Heute nimmt man die Schauspielqualitäten des Deutschrap-Biz etwas genauer unter die Lupe: In Zeiten vorn Erfolgsserien wie “4Blocks”, “Dogs of Berlin” und Auftritten deutscher Rapper in Kinoproduktionen stellt sich die Frage: Wie gut können die Protagonisten des hiesigen Rap-Zirkus tatsächlich schauspielern und wer von ihnen ist eigentlich der beste? Diesen Fragen geht der aktive Schauspieler und Schauspiellehrer Frank Riede nach, der bereits bei Hollywoodproduktionen an der Seite von Jean-Claude Van Damme gespielt hat. Mit von der Partie sind hier Kool Savas, Bushido, Gzuz, Veysel, Capital Bra, Xatar, Hanybal, Haftbefehl & SSIO. Am Ende zieht Frank Riede sein Fazit und erklärt welcher Rapper eine Zukunft auf der Leinwand hat und wer sich besser ein neues Hobby suchen sollte. Viel Spaß damit…

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.