Point Dume Residence, Malibu

Die Point Dume Residence in Malibu, Kalifornien (designed von den Griffin Enright Architects), hat wahrscheinlich einen der spektakulärsten Ausblicke auf den Pazifischen Ozean. Das moderne Luxus-Haus befindet sich auf der höchsten Punkte der Point Dume.



Im Inneren gibt es ausschließlich riesige Fenster, floor-to-ceiling-Glasschiebetüren und eine exquisite Interieur, die das Haus mit seiner Umgebung eins werden lassen. Die Architekten stellen fest: „This project explores the nature of fluidity and sequence in the context of space, circulation and landscape.“. Insgesamt findet man hier viele gerundete Mauern und Betonböden, im Außernbereich gibt es neben einer großzügigen Outdoor-Lounging-Area noch eine Terrasse und einen luxuriösen Pool. Schlüsselübergabe ist morgen um 12.00h. Leider ohne mich. :)
__
[via]

Kommentare

14 Antworten zu “Point Dume Residence, Malibu”

  1. oLiGaRcH sagt:

    Na los Winkelsen,… Obi-Werbung? Immobilienscout24? Time-Sharing für exklusive Ferienwohnungen? Irgendeine Subliminalbotschaft sollen diese ganzen TopVillen uns doch einpflanzen… oder steht ein Umzug an? :-)

  2. Nadine sagt:

    zu viel MCv Cribs gesehen, wah …

  3. Dirk sagt:

    Das ist mal eine feine Crib, die würd mir auch zusagen!

  4. setann sagt:

    sauber, -geleckt wahrscheinlich-, steril und ein kühles ambiente…nett zum anschauen, aber nicht zum wohlfühlen und wohnen…

  5. Stoeps sagt:

    Würde mir gut stehen!

  6. JMK sagt:

    die Rubrik schwächelt in letzter Zeit. Auch das ist ja nicht so das Gelbe vom Ei. Das ist ja mehr so die C-Luxusbude.
    Und das ist doch nun wirklich kein Pool!

  7. Du, wo legt man die Badeseife hin? Oder wird man da geseift?

  8. Paul sagt:

    Nice one! Holzböden 1A, Badewanne 1A, Aus- und Bettsicht der Brüller.

  9. MHW sagt:

    Hmmh?
    Mal wieder ganz schön ungemütlich, der Scheiß´ isn´t it? Nicht mein Ding, dann doch lieber ´n Wg-Zimmer in W´burg. Aber wenn Du Lucky dort bist is doch alles gut…
    Cu

  10. Veronica sagt:

    Ja, ich erinnere mich. Genau dort war es.
    MC hatte mich abgefüllt, Herr Richter.

  11. janin sagt:

    Falls sie mal jemanden brauchen, der Ihnen dieses oder aehnliches entwirft, stelle ich mich gerne entgeltlich (selbstverstaendlich) zur Verfuegung.

  12. Ja es gibt schon hübsche „Flecken“ auf dieser Welt. Schade das mir dazu das nötige Kleingeld fehlt. Vielleicht geht es wein wenig kleiner auch…

  13. Jerry B. Anderson sagt:

    Das home würde dir gut standen, du Sun!

  14. lichtmalerin sagt:

    Ehhhm, Herr Winkelsen … zu glatt, zu poliert, zu perfekt. Hey, ich LEBE in einer Wohnung und nicht in Schöner Wohnen ;) *mussjamalgesagtwerdennech*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.