Pitti Uomo 85 Street Style Report (18 Pictures)

Eine der wichtigsten Herrenmodemessen seit über 30 Jahren, die Pitti Immagine Uomo – hatte ich euch schonmal hier vorgestellt – feiert sich und den Style mal wieder ganz gross. Vom 7. bis 10. Januar läuft in Florenz alles an Testosteronkanonen, Bart und coolen Botten durch die Gegend, was Rang und Namen hat. Yay! Warum bin ich eigentlich nicht dort?! Wie aber bei allen Fashion Events, ist vor allem auch der zur Schau getragene persönliche Style, beeinflußend für die kommenden Trends. Street Style für Erwachsene. Jedes Jahr im Januar präsentieren sich die Entwürfe mehr oder minder bekannter Designer für die kommende Herbst/Wintersaison. Also Jungs: Augen auf und ein paar Inspirationen holen. Was definitiv noch dieses Jahr bleibt ist wohl der Bart. Ohnehin ein interessanter Trend, denn umso mehr nach sensiblen und verständnissvollen Partner gesucht wird, scheint sich das Äußere auf typische, archaische Mannsbilder zu konzentrieren. Und immer wieder Bomber- und Collegejackets, gut sitzende Anzüge und der 90er Trend ebbt auch noch nicht so recht ab.

We’re back with Day 2 from Pitti Uomo in Florence, where everyone has taken it up a notch, opting for some louder and brighter looks. Sportswear was a clear favorite with many guys donning sneakers, including some fresh collaborations, and more relaxed bomber and varsity jacket silhouettes. Tailored suits were still present but this time worn with more panache, as witnessed in bright colors and paired with strong accessories. Headwear was the accessory du jour, with everything from fedoras to peaked caps keeping most heads covered.

More pictures on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.