Papier und ein Stift – The Art of Randy-Man [8 Bilder]

Randy-Man malt Bilder mit Grafit, Kreide, Blei- oder Buntstiften. Für die meisten der 28x36cm großen Bilder braucht er im Schnitt 5 Tage und verkauft diese ab 75$. Selten so perfekte Arbeiten gesehen, Wahnsinn:


___
[via]

Kommentare

4 Antworten zu “Papier und ein Stift – The Art of Randy-Man [8 Bilder]”

  1. scanner sagt:

    ja, schon, das ist extreme handwerkskunst. diese schattierung hinzukriegen. aber die sind sicher von fotos abgemalt, und das ist null kreativ. was kunst aber eigentlich ist – schöpferkraft.

  2. anonym sagt:

    Komisch, früher haben die Maler Skizzenblöcke gehabt, die haben sie z. B. draußen in der Natur mit Zeichnungen gefüllt. Und dann in ihrem Atelier haben sie daraus Bilder komponiert bzw. diesen Skizzen abgemalt und damit in Gemälde verwandelt. Und später, in der zweiten Hälfte des 19. Jhs., haben sie immer öfter Fotos als Vorlage für Gemälde und Zeichnungen genommen. Nicht kreativ? Da bin ich gänzlich anderer Meinung. Offenbar gibt es Leute, die Handwerk generell geringschätzen; dabei kommt auch die Kunst ohne einen Großteil Handwerk gar nicht aus.

  3. LOfter sagt:

    vor allem ein echt akzeptabler preis für die arbeitsstunden die da drin stecken

  4. randyman8 sagt:

    Das goot I mit big bazookas! Und damit in Gemälde verwandelt – ya!.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.