New Optical Illusion Body Painting by Artist Trina Merry in Italy

Das extrem imposante Body Painting-Projekt der New Yorker Künstlerin Trina Merry, die ihre Models ganz im Stile von Liu Bolin so angemalt, dass diese mit dem jeweiligen Hintergrund zu verschmelzen scheinen, haben wir an dieser Stelle bereits mehrfach präsentiert. Wir haben in der Vergangenheit beispielsweise diverse Body Painting-Kreationen aus dem Big Apple bewundern dürfen, unter anderem entstanden an der Brooklyn Bridge, dem Guggenheim Museum, dem Empire State Building, im Central Park oder vor der New York City Skyline. Vor modernen Weltwundern wie z.B. den Pyramiden von Gizeh, Stonehenge, dem Kolosseum in Rom oder der chinesischen Mauer wurde Model Kyle James mit vollständig bemaltem Körper in Szene gesetzt und auch in Washington D.C. hinterließ Trina Merry mit ihrer Serie „Sweet Land of Liberty“ bleibenden Eindruck. Zuletzt verschlug es die kreative Dame nach Italien, wo sie Inspiration unter anderem am Ponte Vecchio in Florenz oder am Schiefen Turm von Pisa fand:

We can say that the artist Trina Merry has mastered the art of camouflage in body painting. No background scares her for the realization trompe l’oeil, she faces all the challenges. In this series the artist camouflages his models on typical Italian landscapes such as the Ponte Vecchio in Florence or the Tower of Pisa. An ideal talent, by the way, to surprise people and make jokes to passers-by.


[via fubiz]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.