Millenium Jazz Music presents: Stay Classy – “Bump” // Streams

Herzlich Willkommen zum Feste des Heiligen Geistes! Finger hoch, wer wusste, dass Pfingsten das Fest des Heiligen Geistes ist? Dachte ich mir. Wir haben hier in Spanien übrigens keinen Feiertag, für mich ist es also ein ganz normaler Montag und deshalb gibt es auch Musik.

Heute nach längerer Zeit wieder einmal etwas von Millenium Jazz Music aus London (und Holland und Deutschland), wir haben hier das neue Projekt von Stay Classy, dessen letzte Projekt “Classy Archives” wir vor drei Jahren hier vorgestellt haben. Auf “Bump” gibt es nun 15 neue jazzy Boombap HipHop Instrumentals und der Künstler möchte sich erst einmal bedanken:

“Thanks to: Dave “Gadget” Lewis for getting this project off the ground and for his valuable guidance, Ana Beraru for the cover, all the MJM artists for creating the tunes for one of the coolest independent and sincere labels around. Didi Recordshop (Heerlen), Satisfaction Recordshop (Heerlen), Parkstad Recordshop (Eygelshoven), The Lonely Hunter (Leiden), Waxwell (Amsterdam), Music Giftland (Aachen) TamTam Recordshop (Aachen) and High Fidelity (Aachen) for all the good music I discovered in your crates.Redman for the track “Da Bump” which defined the word “Bump” for me.”

Stay Classy – “Bump” // Bandcamp Stream:

Stay Classy – “Bump” // Spotify Stream:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.