MC präsentiert: Neuer PC

Es musste einfach sein. Diese ergonomisch völlig unzulängliche Sitzhaltung vor dem Couchtisch war einfach nichts mehr für meinen Rücken. Dazu kommt, dass ich für das Schneiden meiner Filme so langsam einfach einen schnelleren Rechner brauchte. Ich präsentiere heute weltexklusiv – meinen neuen Desktop-PC (+Drehstuhl):

[Ihr könnt Euch meine Filme (und alle anderen youtube-Filme) übrigens mit keepvid.com ganz einfach runterladen und auf Eure Festplatte speichern.]

Kommentare

65 Antworten zu “MC präsentiert: Neuer PC”

  1. Jörg sagt:

    „This video is no longer available.“ Wasn da los?

  2. Andre sagt:

    Genau wie ich: Fujitsu-Siemens – der MC hat also auch die Tastatur wie ich sie benutze… wow! Viel Spaß damit und hoffentlich noch weitere coole Videos (welche dann auf rückenfreundlicher Basis zusammengeschnitten werden).

  3. andI611 sagt:

    Ein unwirklich anmutend aufgeräumter Arbeitsplatz ist das. Ich versteh ja immer nich, wie manche Leute das so hinbekommen. Wo sind die Notizen, die reudigen Zeitschriften-Cds, die Urne oder der TAN-Block?

  4. Jörg sagt:

    Ahh jetzt. Da hatte wohl Youtube eben mal das Testbild getestet. Danke für den Tipp mit keepvid.com. Sowas habe ich schon lange gesucht.

  5. SirParker sagt:

    Wenn sich MC Winkel einen Desktop zulegt, wird der dann automatisch zum PC Winkel?
    Eine Frage, die ich bei einer Lesung mal stellen könnte… war da nicht mal irgendwas geplant?

  6. bademeister sagt:

    digga, is ja welt!!!!! aber was mit dem drumset los? immer noch nicht verkauft? oder war der trennungsschmerz zu groß?

  7. Stilbruch: Mac Screensaver!! Hilfe!!!

  8. basti sagt:

    das mit dem Schlachzeug wundert mich auch, die Leute werden doch wohl bei nem original vom MC nicht knausern (bin zum glück höllisch unmusikalisch und kann der Versuchung grad so widerstehen).
    Ansonsten würde ich gern mal ein Bild von deinem Schreibtisch nach so ca. einer Woche Benutzung sehen, dann sieht das Ganze bestimmt ne ganze Ecke lebendiger aus (mein jetzt nicht Krabbelviecher oder so was, einfach nicht mehr so steril wie jetzt, ein bisschen persönlicher)
    Grüße

  9. Patrick sagt:

    Von wem ist denn das Lied, das im Video laeuft?

    Greetings,
    Patrick

  10. „für das Schneiden meiner Filme“??? OK zum Kuckuck noch mal, das ist doch wirklich DER Grund sich einen Mac zu kaufen…

  11. Armin sagt:

    eben… aber manche lernens nie. :-) Naja, der MC kann sich sicher selbst helfen, wenn die (hässliche) Kiste abkackt. Und von den Daten… naja… sogar mein Notebook hat mehr RAM. Den solltest du dir auch zulegen, wenn du Videos schneiden willst.

  12. AlexK sagt:

    Das Drumset scheint ein Ladenhüter zu sein…Spiel doch nochmal was darauf – MC….für die Nachbarn und und uns. Ganz exklusiv….

    Wörds zum Rechner: Wie die Bassbox des Mannes so sein J*******…Denk mal drüber nach.

  13. Frau Echse sagt:

    schöne schnelle kiste mc und futschi-siemens (mediamarkt? :-) hatte ich auch jahrelang, robustes arbeitstier….ich schneide filme allerdings auch am mac… naja du hast ja wenigstens schon den screensaver, vielleicht zum langsam mit dem gedanken anfreunden?
    dein arbeitszimmer hat feng-shui technisch aber noch bad vibrations, da musst du nochmal ran. der eckensessel und das schlagzeug gehen so auf dauer nicht. und mir persönlich ist es auch noch etwas zu aufgeräumt…da könnte ich keine fantasie entwickeln bei so viel freier arbeitsfläche.
    frohes schaffen ohne rückendrücken!

  14. sven sagt:

    Gratuliere MC.

    Schade, dass du vorher nicht die „welchen Rechner soll ich kaufen“ Frage im Blog gestellt hast. Das wären lustige Kommentare geworden.

    Wie bereits erwähnt, eigentlich ist, zum Filmschneiden, ein Mac gar nicht mal so übel.

    Hinzu kommt der WAF, der ist bei Apple-Produkten generell höher als bei schnöden PC-Kisten.

  15. franziska sagt:

    (Jetzt brauchst du nur noch so ne Plastikunterlage, damit dein Stuhl nicht den Boden kaputte macht. Gibt’s übrigens auch bei Ikea…)

  16. Malcolm sagt:

    Ich werde heute mal schön in mein Kissen weinen gehen.
    Meine Scheißkiste zuhause würde nichtmal als Starthilfe für deine Kiste dienen können!

  17. unglaublich: ich habe heute nacht geträumt, dass du ein extra-blog-büro in hamburg hast, eine nette sekretärin und du unbedingt pate von pepe werden wolltest (mit dem rottweiler konntest du nichts anfangen). das ist jetzt kein scherz. das stimmt wirklich!!! übrigens siehst du auch von oben gefilmt hervorragend aus :)

  18. r0ssi sagt:

    ich hoffe dein laminatparkett hat genügend abriebfestigkeit für den stuhl sonst haste bald deepere tracks als motocrossstrecken.

  19. MC Winkel sagt:

    @ Jörg: Läuft doch. Wieder.
    @ Andre: Stimmt. Hoffe nur, der Service läuft nicht wieder über Sömmerda.
    @ andl611: Das Codewort heisst „zettelloser Arbeitsplatz“. Und Computerzeitschriften? Ich lese nur Blogs und SMS.
    @ SirParker: Geduld, min Jung! Ende Oktober in FFM, November in Koblenz. Mehr dazu in Kürze…
    @ bademeister: Beinahe. Ich muss es aber auch nicht verkaufen. Dann bleibt´s halt da.
    @ Ingo: Nix Screensaver, das ist iTunes!
    @ basti: Da wird sich auch in einer Woche nix verändert haben, Basti! Man kann ja einen dreckigen Style haben – aber Ordnung muss sein. :)
    @ Patrick: Schauen Sie sich das Video zu Ende an!!! (Method Man – Got To Have It)
    @ ChliiTierChnübler: Gewohnheit und Individualität sind aber DIE Gründe, die dagegen sprechen! :)
    @ Armin: Hässlich? Zu wenig RAM? Ich komm‘ da gleich mal längst und spann‘ Dir den Lachs vorn Achtern! :)
    @ AlexK: Länge, Breite oder Tiefe der Box?
    @ Frau Echse: Das mit der Ordnung bleibt so. Aber der Sessel da in der Ecke verschwindet. Wollte den für den Film extra noch in den Keller wuchten, aber… mein Rücken! Die neue Eckpflanze ist ja auch schon da.
    @ Sven: Ach was, für den WAF hab´ ich den iPod. Und die Tanten, die auf PCs stehen, können mir gerne mal die Festplatte partitionieren. Mehr aber auch nicht. :)
    @ franziska: … hab ich doch! Nicht gesehen? Machen Sie mal auf Standbild, wo ich den Boden im ArbeitsHobbyzimmer filme. 25€, die haben doch einen an der Marmel.
    @ Malcolm: Wieso? Ist es ein MAC? Hehehehehhahahahah!
    @ bsc: Passt ja fast. Nur dass ich Rottweile liebe (aber nur die Welpen) und HH für mich Kiel-Holtenau ist!
    @ r0ssi: Siehe „@franziska“, habe doch die IKEA-Bürodrehstuhl-Unterlage. :)

  20. Adben sagt:

    Der Trend geht ja eindeutig zum Zweitrechner. :D Ne Spaßbeiseite. Ich habe gerade den umgekehrten Weg beschritten und nenne ein nun zusätzlich ein Notebook mein eigen. Allerdings habe ich die verkrampfte Sofasitzhaltung nach kurzer Zeit aufgegeben. Der Rücken mag das ja so garnicht. Allerdings habe ich auch mit Touchpad und Stick keine Probleme und verzichte gerne auf die Mausschubserei.

    Für die Filmgeschichte ist nen PC oder MAC (whatever) aber definitiv die bessere Wahl. Die Leistung in eines aktuellen Desktoprechners zahlt man im Notebookbereich mit geringer Akkulaufleistung und ständigem Lüsterrauschen. An der Übersichtlichkeit auf dem Schreibtisch musst Du unbedingt was ändern. Das ist mal absolut unrealistisch. :)

  21. AlexK sagt:

    @MC

    …der aufgestellten These liegt immer die Tiefe der/einer Bassbox zu Grunde. Da besteht also bezüglich „Repräseend“ Nachholbedarf, …oder?

  22. Armin sagt:

    Neinnein, der Lüfter ist nie an. Gut, man muss in Kauf nehmen, dass einige von den Kisten schmelzen, explodieren oder einfach nur gepflegt abfackeln, weiterhin, dass das Aluminium unter der durch die Hitze extrem forcierten Handschweißproduktion anfängt zu oxidieren, aber der Lüfter, der ist nie an.

  23. BelleNoir sagt:

    Touchpads suck? Ach MC,jetzt haben sie meine Illusion über ihre sensiblen Fingerchen zerstört…

  24. DraMaticK sagt:

    Auf jeden Fall. Der Zweitrechner muss sein! Is nur immer das Problem wo die driss Daten dann sind. Aber Fujitsu-Siemens… bäää.

  25. Bernhard_H sagt:

    Interessanterweise ist das Lied von MM eines der Lieder, die mir gut gefallen (obwohl ich *genau* bei dem vergessen hatte, es zu raten…Zufall?!)

    Rechner ist natürlich schmuck!

  26. Genz sagt:

    Auch wenn sich das ja jetzt erstmal erledigt haben dürfte: Laptop auf dem Schoß lässt Dich Platzpatronen verschießen. Zu warm für die warriors!

  27. creezy sagt:

    a) Das Hemd ist very attractive.
    b) Solltest Du im Winter noch irgendwann ’nen schwarzen Rollkragen-Pulli auf Deinen gestählten Körper ziehen, mache ich Dir ’nen Heiratsantrag. (Also lass das bitte!)
    c) Auf dem Stuhl schon Sex gehabt?
    d) Ist auch egal. Stuhl bitte rüber schicken.
    e) Rechner behalten, bitte!
    f) Ich hab‘ einen Tag vor dem Feiertag unserer Wiedervereinigung Geburtstag, (hat Kohl so gerichtet, damit ich nach den Feten immer ausschlafen kann) schenkste mir die Drums dann endlich?
    g) Toller Lautsprecher, dem Du den Super Trouper spendiert hast!
    h) Der aufgeräumte Schreibtisch macht mir Angst!
    i) Unglaublich attraktives Hemd
    j) Wat sind das eigentlich für komische Feng Shui-Blumenbilder im Wohnzimmer, die passen zwar zur Einrichtung – aber passen die wirklich zu Dir?
    k) Den PC kannste aber nicht mit in’n Jaccuzi nehmen, wollte ich nur mal anmerken.
    l) Ich mochte Dein Blog vom Sofa mehr.
    m) Nee, wat is das Hemd attraktiv.

  28. Christoph sagt:

    Ich bin entäuscht! Warum ist es denn kein Mac Mini geworden? Da hättest du soooo viel Spaß mit dem Erstellen deiner Videos gehabt!

  29. creezy sagt:

    @Christoph
    Die werden in Kiel nicht verkauft. Und MC hat ja keine Ahnung von Internet und Online-Bestellungen ;-)

  30. Glückwunsch. Das Blog sieht gleich viel schöner aus, so neu und aufgeräumt.

  31. MC Winkel sagt:

    @ Adben: Was haben hier nur alle mit meiner Schreibtisch-Ordnung? So isser, MC’s Vadder sein Sohn. Immer schön adrett!
    @ AlexK: Nö. Nicht wirklich. War ja auch noch nie ein Pimmelprotzer.
    @ Armin: Also mein Notebook-Lüfter macht(e) ordentlich Ärger. Is‘ aber ja auch kein iBook.
    @ BelleNoir: Naja, zum Surfen okay. Aber Filme schneiden mit Touchpad? Keine Chance.
    @ Dramatick: Das Book ab sofort nur noch zum Surfen. Und halt für unterwegs. Für weitere Backups habe ich ja noch eine extern HD…
    @ Bernhard: Das und alle anderen! Und Danke.
    @ Genz: Hehe. Daher ja auch die Rückenschonung.
    @ Creezy: Ja, das Hemd ist fein. Aus Bangkok, weniger als 5€. Und ich trage tatsächlich schwarze Rollkragenpullover (z.B. am 12.01.), sorry. Sex=nein, und den Stuhl gibt’s gerade bei Ikea. Rechner behalte ich. Und die Drums auch, nochmal sorry. Der Schreibtisch bleibt so ordentlich, und die Bilder passen zur Einrichtung. Zu mir dann ja irgendwie auch. Würde da ja eigentlich lieber Großaufnahmen meines Antlitz(es) hängen haben, aber dann sagen sie alle wieder, ich sei narzißtisch. Und das Hemd ist tatsächlich büsch. Aus Bangkok, weniger als 5€.
    @ Christoph: Ist das so? Das hat mir vorher leider keiner gesagt. :)
    @ creezy II: Stimmt.
    @ saxanasnotizen: Oder?

  32. mS sagt:

    ist der tisch nicht nen büschen zu hoch? so von wegen rückenfreundlichkeit un so? und wo sind die armlehnen am stuhl, von wegen gemütlichkeit?? alder – der track kickt alles – bombe! ich muss meinen „musik-redaktions-bloggism-arbeitsplatz“ auch mal vorstellen, aber eher in fotos… nach der küchenaktion-in-bildern!

    Shalom – schon den rücken!

  33. Aexel sagt:

    Ich bleib bei meinem guten alten Laptop, denn es gibt nichts gemütlicheres als im Bett zu frühstücken, der Kaffee auf dem Nachttisch und MC’s neues Filmchen reinfahren…hach…ist das schön!!!

  34. Frau Echse sagt:

    @ creezy und mc:
    das stimmt so aber nicht!
    man kann in kiel ganz ausgezeichnet mac minis usw. kaufen und vorab angucken!
    DA online das sortiment sichten, anrufen, abholen in der dänischen straße bei einem ausgesprochen schnuckeligen jungen herren :-) so hab ichs mit meinem ibook gemacht und hatte es noch am selben tag in den verschwitzten, zitternden händen!

  35. ker0zene sagt:

    Die YouTuben sehn das mit keepvid.com ja mitunter nicht so gerne und schrauben deswegen schon mal gerne am Code. Wenn keepvid also mal nicht geht kann man auch zum Opera-Browser greifen, der YouTube-Videos im Cache speichert. Braucht man dann nur umkopieren / in *.flv umbenennen.

  36. Zoolicious sagt:

    Herr Master of ceremony,
    das Lied ist ja richtig fein.
    Wusste gar nicht dass Sie einen solch exquisiten Musikgeschmack haben.
    Und mit dem Stuhl fehlt nur noch ein supreme neck protector (zitat method man), dann sind Sie gerüstet für etwaige Stürme im Internet..

  37. Na, da hat sich das Shopping doch gelohnt. Meine FSC Kiste und der Laptop laufen auch ohne Zickereien durch.

    Aber wie zum Henker hat der MC es zum Frisör geschafft, nachdem der Zirkus Jan die Krone aufgesetzt hat. Da war ja im Umkreis von 10 Blocks kein freier Parkplatz zu kriegen… Ach ja ich vergaß… die wundersame Beziehungskiste zu den freundlichen Damen des Kieler Ordnungsamtes… Oder gehst der MC dem „Styler“ fremd?

  38. MC Winkel sagt:

    @ mS: Deine Küchenaktion ist der Obershit – sehr geil, das Alles zu beobachten. Und M.E.F. – das neue Album musst Du haben!
    @ Aexel: Stimmt. :9 Und Sie müssen ja auch keine Filme schneiden. Passt also.
    @ Frau Echse: Stimmt, der Laden und ein weiterer am Europaplatz. Und dann noch einer im Knooper Weg, und einer in der Wischhofstrasse und 200 lüttere Computerhändler, die auch sowas im Programm haben. Und Frau Echse rennt ausgerechnet in die Dänische Strasse zu dem Cabriofahrer?!
    @ ke0zene: Danke für den Tipp! Nur: wer nutzt den Opera-Browser? :)
    @ Zoolicious: Der Neck-Protector mach Buckel. Das muss ja nicht.
    @ firewaterburn: Ja, war diesmal nicht beim Jan. Geht aber wieder los. Und FSC ist schon okay, wenn auch spießig. Dafür aber zäh! Und fix isser!

  39. ker0zene sagt:

    Opera kann man sich als Zweitbrowser schon mal antun. Sie wissen ja, das Standbein wechseln, flexibel bleiben, mit guter Beinarbeit aus der Deckung kontern.

  40. steuertusse sagt:

    bin mal gespannt, was uns jetzt dank des neuen Rechners alles erwartet ;o))

  41. michel sagt:

    ich mag es kaum glauben dass der mcwinkel keinen mac bevorzugt! schöner flick!

  42. MC Winkel sagt:

    @ ker0zene: Na gut. :)
    @ steuertusse: so einiges!
    @ michel: Wie ich weiter oben bereits sagte: WIll Individualist bleiben! :)

    Und wieso zur Hölle hat eigentlich noch keiner etwas zu dem grandios reingeschnittenem Song und meinen dazu synchronen Lippenbewegungen etwas gesagt? :)

  43. steuertusse sagt:

    @ MC …sorry… habe ja hier keinen Ton….

    zuhause hätte ich sicherlich Ihre Lippenbewegungen dem Song zuordnen können ;o)

  44. […] denn der MC-Winkel(s) von Whudat hat einen Fujitsu-Siemens ScaleoP PC gekauft. *scnr*Dort dann gleich auch das Video zum PC, neee… zum Rücken! Dieser Eintrag wurde verbrochen am Wednesday, September 13th, 2006 at 16:08 und ist abgelegt unter Netzwelt, Lustiges, Hardware, by Myself, Bloggerhausen. Du kannst den Antworten zum Eintrag durch den RSS 2.0 feed folgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen trackback von Deiner Seite senden. « Nachtrag 9/11 (Video) Zitat des Tages » […]

  45. Dr.Sno* sagt:

    Gratulation – tolle Lampe.

  46. einverstanden: ich besorge extra 100 kleine rottweiler für dich. das wird ein fest :)

  47. Frau Echse sagt:

    @mc winkel
    ja, frau echse rennt zu dem cabriofahrer…äh… kennen sie den herrn persönlich?
    ich fand ihn ausgesprochen schnuckelig
    ne ersthaft, er hat mir einfach das beste angebot gemacht ;-)

  48. pulsiv sagt:

    sie könn ruhich zugehm, dass die kleine festpladde aufm schleppi nich mehr für die ganzen „entspannungsfilmchen“ ausgereicht hat…

  49. creezy sagt:

    Frau Echse, kann ich mal ’nen Foto vom Cabriofahrer haben? Bitte!

  50. Christian sagt:

    Nunja, nachdem du mit deinem Fujitsu Notebook so gute *hahhaa* Erfahrungen gemacht hast, ist es nur konsequent einen Fujitsu PC zu kaufen ;-)

    Wie die Kiste auch heissen mag, denk ans Backup, sollte muss man auch bei nem PCMAC machen (ich kann da BACKUP X4 empfehlen), dann wirds es schon.

    ..bin mal gespannt, wann du das fluchen anfängst, das einige Daten nur auf dem und nicht auf dem PCMAC sind – das treibt einen in den Wahnsinn und zurück zum Single-PCMAC

    @Malcolm: Bedenke einfach, das du mit deinem MAC auch ein bißchen die Welt verbesserst ;-)

  51. Zoolicious sagt:

    Oh ja die drei Worte waren extrem schwer zu syncronisieren.
    Vielleicht will der MC ja mal seinem Namen Ehre machen und ne kleine Rap-Playback-Session aufnehmen?

  52. schön, dass wir mal drüber gesprochen haben
    (will heißen: wunderbar, dass wir darüber jetzt auch im bilde sind ;-)

  53. Gerriam sagt:

    Yo, Mr. Winkel!
    Erstmal props für das Austin-Powers-Gedächtnis-Hemd ;-)
    Und nun noch ein kleiner Musik-Tipp (wenn auch schon nen knappes Jahr alt):
    Lil‘ Rob – Summer Nights.
    Is recht schwer zu bekommen, aber sehr sehr angenehm, vor allem für den jetz zu Ende gehenden Spätsommer.

  54. gesche sagt:

    War mir bisher nicht klar, daß Menschen solcher Sprühgeistkapazität so ordentliche Wohnungen haben können… oder ist das das eigentliche Geheimnis? Ich glaub, ich les nochmal mein Feng-Shui-Buch.

  55. funkdaddyw sagt:

    stylomat funky schwester, stylomat!

  56. jazzflute sagt:

    querverweis unter funkdaddies und mummies, neue blogadresse der funky schwester, weil much more stylomaddic….

  57. mce sagt:

    IGITT! EIN PC! BÄÄH!

    WARUM ZUR HÖLLE KEIN MAC?

  58. […] Vom Notebook zum Desktop Der gute MC Winkel hat einen neuen Rechner. Nein, kein Asus Z9201T (da hätte er mal lieber hier mitlesen sollen! ;o), sondern einen Desktop-PC plus neuen Drehstuhl. In einem Video erklärt der zukünftige »Wetten, dass..?«-Moderator, warum ihn ein Notebook zu einer „ergonomisch völlig unzulänglichen Sitzhaltung vor dem Couchtisch zwingt“, was natürlich nichts für seinen Rücken war. Dabei gibt es doch so geniale Konstruktionen, die jeden Rechner genau vor der Nase positionieren, wie etwa dieses Gerät: […]

  59. domi sagt:

    subwoofer machen am meisten sinn auf dem fussboden…

  60. webkaot sagt:

    Angucken kann man die flv Dateien von keepvid übrigens prima mit dem VLC Player (spielt fast alle Formate), man muss also nicht den Player von keepvid benutzen.

  61. der_rex sagt:

    tja, leider kein mac. null stil. graue windoze. weiter mit nachrichten…

  62. das:e sagt:

    Na, bei der Synchro war bestimmt jemand stolz.. hehe.. geile Action, da nochmal in’s Bild zu linsen und den Track dementsprechend anschliessend zu plazieren. Natürlich alles genau geplant, gar keine Frage. :-)

    Der Dinge zwei:
    Erstens: Hol‘ Dir bloß ’ne Unterlage für den RollDrehstuhl. Damit machste Dir sonst nach ’ner Weile das ganze Laminat wahlweise schmuddelig oder kaputt.
    Zweitens: Beine hoch, Laptop auf’m Schoß, das ist ’ne feine Sache. Touchpad ist kacke, aber gewöhnt man sich dran. Ansonsten vielleicht ’n Trackball, aber das fühlt sich immer sehr strange an, die Kugel zu befingern. Ist auch viel zu klein, hart und fehlt der obligatorische Nippel. Jedenfalls geht das schon. Die Mische Mischung aus Desktop-PC und Läppi macht’s. Mal so, mal so. Ist dann auch nicht ganz so öde, ständig irgendwo völlig abgeschoben in der Ecke vor dem Monitor rumzuexistieren.

    Und die Lampe, nä? Die ist echt der Bringer! ;-)

  63. Roger sagt:

    Phua. Ein fetter Movie, köstlich amüsiert. Leider hat er einen bösen Fake. DA STEHT KEIN MAC!!!! Dabei würde das Hemd so toll zu nem big 24′ iMac passen. iTunes, ok, is mal ein Anfang. Aber nen Fudi-Siemens? Ich weiss ned…

  64. LeRued sagt:

    Zwar ein wenig spät aber für firefox-benutzer gibt es ein plugin um flv dateien runterzuladen
    [url=http://www.erweiterungen.de/detail/VideoDownloader]Plugin für Firefox[/url]

  65. pompini sagt:

    sono eccitato circa questo luogo, buon lavoro!:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.