Look Up – A Spoken Word Film for an Online Generation (Clip)

Natürlich ist da etwas dran und die bisherigen 19 Millionen Views haben ganz sicher auch ihre Berechtigung. Auch wenn mich der Film jetzt nicht auf ganzer Linie überzeugt, ein bißchen Wahrheit steckt natürlich schon drin, insgesamt muss man sagen: hat er gut gemacht, gut ausgedacht, gut umgesetzt und thematisch natürlich genau den Zeitgeist-Nagel auf den Kopf getroffen. Gary Turk ist die Julia Engelmann aus London, der die Geschichte eines verpassten Lebens (durch Social Media) anhand einer Love-Story erzählt. Wir haben mehr Freunde und wir kommunizieren mehr denn je, am Ende stellen wir jedoch fest, auch immer häufiger allein zu sein. Als erwachsener Mensch sollte man diese Angelegenheiten für sich selbst regeln können, hier ist – wie so oft im Leben – einfach das richtige Maß der Schlüssel zum Glück. Wer da noch gar nicht drüber nachgedacht hat; vielleicht hilft das hier als Inspiration:

‚Look Up‘ is a lesson taught to us through a love story, in a world where we continue to find ways to make it easier for us to connect with one another, but always results in us spending more time alone. Written, Performed & Directed by Gary Turk.

Clip:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Z7dLU6fk9QY[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.