London – Aus über 3.300 einzelnen Fotos

Eine Minute und vierzig Sekunden London – aus über 3.300 Bildern. Ich sach‘: wow.

Kommentare

5 Antworten zu “London – Aus über 3.300 einzelnen Fotos”

  1. Dennis sagt:

    Emser, wasn da los? Das Video habe ich schon vor nem Jahr gebloggt. Du hängst hinterher!

  2. Yaab sagt:

    unglaublich…durch diese musikuntermalung noch dreimal cooler! :-)

  3. meany sagt:

    Versteh ich’s nicht?

    Gibt es einen Unterschied zwischen „über 3000 Fotos“ und einem Video, das mit bspw. 25 Bildern/Sekunde aufgenommen wurde und unter Auslassen einzelner Bilder schneller abgespielt wird?

  4. rouge sagt:

    Einmal werter Master Winkel aber nur einmal war ich schneller in Sachen Städtefilm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.