„Living Rivers“ – Stunning Views from the High Mountain Peaks of Montana, Wyoming and Idaho (Clip)

Surfen in den Fluten der Berggipfel Montanas, Wyomings und Idahos – die Kamera im Video „Living Rivers – Surf“ ist so nah dran, dass ihr die Wassertropfen fast auf eurer Haut spüren könnt. Während die Linse aus dem tosenden Wasser auftaucht und über die einzigartige Landschaft schweift, beschreibt ein Surfer den Ritt auf niemals endenden Wellen: „Ich kann nicht glauben, dass es wahr ist – Surfen auf dem Schnee, der von den Bergen in den Fluss fließt, auf dem Wasser, das in den Ozean mündet“. Durch Musik und Slow Motion bekommt das Video eine emotionale Komponente. Der Film nimmt euch mit auf eine Reise durch außergewöhnliche Landschaften und erzählt Geschichten von Menschen, die eine große Leidenschaft teilen – Surfen auf den reißenden Flüssen Westamerikas. Das Video ist der erste von zwei Teilen des Kurzfilms „Living Rivers“.

The camera in this video comes so close to the action that you can almost feel the icy waterdrops in your face. In the rivers that are flowting down from the high mountain peaks of Montana, Wyoming and Idaho, surfers are finding standing waves that and never end. This video tells some of their stories.

Clip:

[vimeo]https://vimeo.com/137643804[/vimeo]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.