Extremities – POV Skateboarding. Und mehr.

  • … ich mach' sie ja.
  • Ich verstehe den Typen/die Alte (eher ein Typ mit hoher Stimme, oder?) irgendwie, trotzdem natürlich ein smoother Move des Kinos, diese Voicemail als PR einzusetzen! :)
  • Alles über apples neue iCloud. Cool, kein lästiges syncen mehr.
  • Kleine Dienstleisting an die Damen: hier eine neue Unterwäsche-Kollektion von VS, präsentiert von Candice Swanepoel.
  • GEIL! Der Taubenvergrämer mit einem Snippet einer Lesung aus seinem neuen Buch "“Entschuldigen Sie meine Störung” ( http://is.gd/bYCm4j ), lief beim WDR, 1Live. Hören!
  • "Es wäre unvernünftig, immer vernünftig zu sein. Die Vernunft würde zu etwas Irrationalem, das die Unvernunft unerbittlich verfolgt und auslöschen will – wie es zurzeit bei extremen Rauchgegnern zu beobachten ist. Sie wollen keine erträgliche Regelung für alle, sie wollen totale Reinheit." – er sagt viele, richtige Dinge über Genuss, der Philosoph Robert Pfaller. Props.
  • Kommentare

    Eine Antwort zu “Extremities – POV Skateboarding. Und mehr.”

    1. honki sagt:

      Die Tante wurde ihm Kino mehrfach ermahnt das Ding wegzustecken, da sie es nicht nur als Licht benutzt hat, von daher kein Verständnis von meiner Seite ;)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.