Bodyboarding an einem australischen Damm. Und mehr.

  • You'll like that too!
  • "Every dollar you spend will go to the Japanese Red Cross Society and UNICEF for Children Japan fund to support efforts to rebuild Japan for now and into the future." – äy, und die Beats sich ECHT mal gut. Hört rein!
  • :)) … auch auf den Link zur Punk-Trap klicken!
  • Ihr habt Euch immer gefragt, wie das Biggie-Smalls "Ready To Die"-Cover-Baby heute aussieht? So!
  • Na klar! Doofer Saque. (auch dem Link folgen!)
  • Einer der Clipse-Dudes mit seinem neuen Mixtape "Fear Of God".
  • Klingt gut. Und das Album wurde echt schon geleaket, echt?!
  • Mein Lieblings-Vlogger aus den Staaten über Nate Dogg. Denke exakt dassekbe, Wahnsinn.
  • Kommentare

    Eine Antwort zu “Bodyboarding an einem australischen Damm. Und mehr.”

    1. Johannes sagt:

      der eine Kasper sieht ein bisschen aus wie ein besser gebauter Otto Waalkes. Hat dem Video nicht geschadet :)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.