links for 2009-11-30

Kommentare

11 Antworten zu “links for 2009-11-30”

  1. Bulti sagt:

    Na das is doch mal nen geiler Sampler, von Toys r us. Ich hau mich weg…

  2. Pssst! sagt:

    netzkram? datt iss doch kein netzkram, datt iss netzgefluester! cooler vergleich…. bzw. gute ergänzungstheorie ;-) und du weißt, daß ich rammstein saugern höre! *grummel* :-P

  3. Fred sagt:

    Kalter Schweiß vor lauter heißer Gedanken an Dich, MC!

    Wir versuchen weiter ab zu liefern und bitte, denk dran Toni im Roxy´s zu erwischen, der Junge hat immernoch Deine blauen Segeltuchschuhe im Spind, Du weisst ja wie die Popper da emfindlich sind….

  4. Babel sagt:

    geiles telefon^^ sowas ähnliches hatte ich glaub ich auch mal… aber jetzt hab ich ja mein handy!

  5. MC Winkel sagt:

    @Bulti: Schlimm, wie die armen Kinder heute an so miese Bands herangeführt werden, oder?! :)
    @Pssst!: Ehrlich wahr? Also ich eher … nicht so.
    @Fred: Komme da gerade her. Tonsen hat sie bei ebay verhökert. Die Sau.
    @Babel: Mit der Krümelmontser-„Nine“ als Klingelton?

  6. Bulti sagt:

    Herangeführt werden ist ja eine Sache, aber wie ich ja mit bekommen habe, lernen ja die kids auch. Mit “ nine “ werden sie ja wohl groß gezogen, hauptsache sie lernen auch die “ one “ auf dem Sampler?! Help me 911…give me BAS, bevor ich Ohr Krebs kriege… @Pssst: sorry…

  7. pssst! sagt:

    @bulit: *lach* kein problem, musik ist ja so breit gefächert, da ist für jeden was dabei :-)

    @mc: hajo… schon… 8)

  8. […] “Nine” vom Krümelmonster klingt wirklich exakt wie das “Nein” von Till Lindemann. [via & […]

  9. nvonatiq sagt:

    haha wie geil ist das denn ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.