Light Painting by Andy Hemingway (6 Bilder)

Der amerikanische Fotograf Andy Hemningway hat ein paar Light Painting-Bilder aus einer Parkgarage in Houston, Texas veröffentlicht, die sich wirklich sehen lassen können:

„Ribbons of light flutter through empty, open spaces, weaving luminescent floating images that stand out against the stark, cold appearance of the abandoned garage. With a flashlight and some special tools, Hemingway can frame his shot on a tripod, set a long exposure and dance through the shot with his lights in hand.“



___
[via thecoolist]

Kommentare

2 Antworten zu “Light Painting by Andy Hemingway (6 Bilder)”

  1. Johannes sagt:

    WOW. Ich renn jetzt sofort zum Conrad und deck mich mit LEDs ein… sowas muss ich auch machen. München, Olympiapark… next project! Danke fürs posten!

  2. juhu wenn ich mir dann endlich bald (also in ein paar Monaten :( ) meine neue Spiegelreflex kaufe, werde ich das auch mal machen. Die bilder wreden dann sicherlich nicht so schön wie die hier aber was solls…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.