Knxwledge veröffentlicht nach 5 Jahren neues Album – „1988“ // Full Streams

Das letzte, offizielle Album von L.A. Producer und eine Hälfte von NxWorries (neben Anderson .Paak) – Knxwledge – ist jetzt auch schon wieder ganze 5 Jahre her, es handelte sich um „Hud Dreems„. Nach diesem Album wurde es aber keinesfalls ruhig, Knxwledge veröffentlichte zahlreiche Projekt, unter anderem das Meek Mill Remix-Tape „Meek Vol. 5„, welches richtig dope war.

Und jetzt gibt es endlich ein neues Album, die Nummer „Don’t Be Afraid“ haben wir ja schon länger in der aktuellen Marbs Playlist. 22 neue Tunes gibt es auf die Ohren, es gibt ein Feature von Durand Bernarr und – tadaaah – Anderson .Paak ist auf „Itkanbe“ zu hören – NxWorries Reunion! Ganz starkes Projekt, Press Play:

„Either way, Knxw is back with his new project, 1988. A 22-song effort, the album is led by the singles, “don’t be afraid,” “[bc] tm’s not promised,” “learn” and “howtokope.” There’s a feature from Durand Bernarr (who just joined Ari Lennox on her Shea Butter Baby Remix EP), and yes, NxWorries reunites on the album, via track number 17, “Itkanbe[Sonice].”

Knxwledge – „1988“ // Spotify Stream:

Knxwledge – „1988“ // apple Music Stream:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.