„Kitchen Suspension“ – Freezing Time in Francesco Mattucci’s Zero-Gravity Kitchen

Der italienische Fotograf Francesco Mattucci aus Modena gewährt im Rahmen seines Projekts „Kitchen Suspension“ derzeit Einblicke ins seine Zero-Gravity Küche. Lebensmittel und Kücheninventar des Italieners scheinen hier ein Eigenleben zu führen und mit Dingen wie Schwerkraft nicht wirklich viel am Hut zu haben. Mattucci selbst ließ über sein unterhaltsames Küchen-Projekt folgendes verlauten: „The things that inhabit the kitchen get a life of their own. Every object that you see floating was captured in that exact spot.“ Über die Postproduction hält sich der Künstler also relativ bedeckt, es darf aber stark vermutet werden, dass seine Bilder aus mehreren Aufnahmen kombiniert wurden… whatever. Hier einige Beispiele seiner unterhaltsamen „Kitchen Suspensions“. Just have a look:

What goes up must come down — unless you’re Francesco Mattucci. The concept of zero-gravity ingredients came to the Italian photographer from — where else? — his home kitchen in Modena, Italy.


[via Instagram Blog]

Kommentare

Eine Antwort zu “„Kitchen Suspension“ – Freezing Time in Francesco Mattucci’s Zero-Gravity Kitchen”

  1. Fliegende Lebensmittel

    Schöne Reihe von Francesco Mattucci, der uns ein bisschen schwebende Kulinarik zeigt. Der italienische Fotograf hält in der Reihe Kitchen Suspension allerlei Lebensmittel in der Luft fliegend fest. Im bildlichen Rezept dürfte sicherlich auch die ein od…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.