Kid Cudi in „Maniac“ (Filmlet // Kurzfilm)

Er hat sich etwas Zeit gelassen, aber jetzt (also, seit gestern – Halloween) ist er endlich da, der Kurzfilm von und mit Cudder. Eine Filmcrew verfolgt zwei Serienkiller und dokumentiert ihre Taten. Don’t miss:

MANIAC is a short film inspired by the song. It is not a music video and it has no reference to the song content. It will be scored by Dot and I as a film with all new music. Directed By Shia LaBeouf for Grassy Slope and Ragin4Dayz Productions. WARNING: The Maniac short film is rated NC-17 and includes some disturbing and graphic images possibly unsuitable for kids under 18, viewer discretion is advised.



Clip:


___
[via, via]

Kommentare

6 Antworten zu “Kid Cudi in „Maniac“ (Filmlet // Kurzfilm)”

  1. denzel sagt:

    coooooooooooool!!

  2. Illsen sagt:

    One Hit Wonder !!!

  3. Tarek sagt:

    @Illsen: Na klar! 2x Platin. Dieter Bohlen auch, nä. Alles Onehit-Wonder. *lol*

  4. Illsen sagt:

    Das zweite Album is experimenteller Sondermüll daran ändert auch ein 10min Video nichts.

  5. keen sagt:

    Kopie der Idee des Belgischen Films Man Bites Dog aber ohne dessen Humor, aber der zweite Killer ist Cage oder?

  6. derby sagt:

    @Illsen: das 2. album hat mit diesem video überhauptnixnullnada zu tun…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.