Kanye West, Evidence & The Alchemist, Jared Evan, ScHoolboy Q, eloQuent x Dramadigs, SZA x Ab-Soul

Kanye West feierte gestern mit seinem neuen Video bei Ellen seine Premiere. „Bound 2“ ist mein Favo vom Yeezus Album. Das Video kommt mit einer gehörigen Portion Trashfaktor daher, seine Verlobte ist auch mit am Start. Jared Evan releast weiter fröhlich am laufenden Band Videos, diesmal zum Song „Sloan“. ScHoolboy Q hat den Banger „Men of the Year“ am Start, sein Beitrag zum NBA Live 14 Soundtrack. eloQuent bekommen einen Dramadigs Remix geschustert. Zum Schluss dann SZA x Ab-Soul – „Ice.Moon Revisited“. Enjoy:

Kanye West – „Bound 2“ (Video)
Jared Evan – „Sloane“ (Video)
ScHoolboy Q – Man Of The Year (Audio)
eloQuent – Monster (Dramadigs Remix) (Audio)
SZA x Ab-Soul – „Ice.Moon Revisited“ (Audio)
Step Brothers (Evidence & The Alchemist) – „Step Masters“ (Video)

[youtube]http://youtu.be/s_6I089_mrE[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/C8IGbhyrqWU[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/psjNUKNeKTk[/youtube]

[vimeo]http://vimeo.com/79723855[/vimeo]

Kommentare

2 Antworten zu “Kanye West, Evidence & The Alchemist, Jared Evan, ScHoolboy Q, eloQuent x Dramadigs, SZA x Ab-Soul”

  1. Mone sagt:

    Gott, ich steh auf Kanye… und auf den Song! Ja, das Video… why? Der Anfang ist super und danach… trash trash trash… damn! Dabei hätte man einiges rausholen können.

  2. Sarah sagt:

    @Mone: … absolut, shit is fkn weird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.