JR & Liu Bolin on Elizabeth Street in New York 2012 (Clip)

Den Streetartist JR kennt Ihr (einer meiner Favos, das ist der mit den übermäßig großen, meist sozialkritischen s/w-Portrait-Postern), Liu Bolin kennt Ihr auch (der Typ, der Menschen so anmalt, dass sie mit dem Hintergrund verschmelzen). Was passiert, wenn man die beiden in New York in der Elizabth Street zusammenbringt? Na klar, JR postert und Bolinski malt ihn später so an, dass er mit seinem eigenen Bild verschmelzt. Schöne Idee, die Kunst zweier der aktuell gehypetesten Streetartists zu vereinen, großartige Collabo:

„The behind the scenes look into the collaboration between French street artist JR and Chinese artist Lui Bolin in the streets of NYC.“


Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/39657770[/vimeo]

Kommentare

Eine Antwort zu “JR & Liu Bolin on Elizabeth Street in New York 2012 (Clip)”

  1. […] anzumerken, dass kein einziges Bild mit Photoshop nachbearbeitet wurde. Auf Seite 2 gibt es auch nochmal das Colabo-Artwork mit meinem Favo JR (hier berichtet) – viel […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.