iPhone 4S vs Canon 5D MKII – Side by Side Camera-Comparison (Clip)

Der zweite große Vorteil, aktuell nicht mehr in Athen sein zu müssen (btw: wie kommt der BVB nach dem Spiel heute da eigentlich jemals weg?): ich habe endlich mein 4S bei der Telekom abholen können. Habe heute erstmal all meine Endgeräte mit iOS5 versehen, werde nachher noch ein bißchen damit herumspielen, muss Euch aber vorher unbedingt noch den hier zeigen: die 8MP-Kamera des neuen iPhones im direkten Vergleich mit der NonPlusUltra-Kamera von Canon, der 5D, mit welcher hauptsächlich im online-Bereich gearbeitet wird, die ich aber auch schon für TV-Produktionen im Einsatz sah. Guckt Euch das an:

„The new iPhone 4S is put to the test against the Canon 5D MKII in this side by side comparison video, shot by Robino Films.“



___
[Und? Finde die Tiefenschärfe der iPhone-Cam sogar noch besser! Kann jetzt eigentlich direkt damit meine Vlogs drehen, was‘ denn los?! via buzz-t]

Kommentare

13 Antworten zu “iPhone 4S vs Canon 5D MKII – Side by Side Camera-Comparison (Clip)”

  1. pulsiv sagt:

    uuuh… ich glaub ich muss meine 5d verkaufen… und alle objektive…
    her mit dem eierfon! los! :P

  2. Dahaniel sagt:

    krasso…. jetzt würde ich gerne noch das Galaxy Nexus dazu sehen

  3. Gilli Vanilli sagt:

    ich kann die einstellungen bei einer dDSLR auch so mies machen
    das die bilder schlechter aussehen als beim iphone

    aber bildertechnisch geht da schon einiges mehr ganz klar

    waS ICH DA RAUSHOLEN KANN geht weit über das iphone

  4. jaja sagt:

    digga, da sind schon krasse unterschiede da:
    achtet mal auf die mülltonne links vorne bei 0:40 und die straße zwischen den tonnen (beim iphone ist da nur grau zu sehen) ; die hecke wirkt beim iphone fast schon grün-grau.

    bei 0:50 links oben die anzeigetafel

    0:52 die sonnenstrahlen-speigelung in der windschutzscheibe: beim iphone einfach nur ein weißer punkt {wenn im bild der 5d der rechte vordere scheinwerfer (aus unserer perspektive) verschwunden ist}

    der rotstich im bild usw…

    @pulsiv wieviel willste denn für den antiken schrott noch haben ;-)

  5. Camouflage sagt:

    also die kamera von der canon kann auf jedenfall viel mehr als das da,
    da bin ich mir zu 100% sicher.

    das is gedrosselt ohne ende, sowas kann man doch nicht vergleichen…

  6. is schon fett, aber glaub nicht, dass es die fetten cams ersetzt. sind schon noch feine unterschiede. aber für nen online bereich langt das iphone dicke! glaub aber nicht, dass emmerich bald aufm iphone godzilla 3 dreht ;-)

  7. Sebastian sagt:

    Unter besten Lichtbedingungen und von einem Fixpunkt aus gedreht ist das ja nun auch nicht schwierig. Das kann jedes aktuelle andere Handy auch – wenn nicht sogar besser.

    Zoom, Nacht, Tiefenschärfe, Bewegung etc. fehlt ja ;)

  8. mee sagt:

    Wow, ich bin echt erstaunt wie gut das iPhone doch ist. Die Canon hat etwas mehr Detail, aber sonst die Farben und alles, super. Das überzeugt mich echt …

  9. jaja sagt:

    „To be fair I matched 5D exposure to the iPhone so no „Cinestyle“ / 24p here.“

    „Exposure, shutter speed, frame rate and picture style were matched as close as possible between the two cameras.“

  10. ichnicht sagt:

    Die Canon ist eindeutig besser

  11. ralph sagt:

    Tja, die Canon macht einfach SCHARFE Bilder. Und dann sollte man einfach mal bedenken, dass die Canon keine Videocamera ist, sondern ein Photoapparat. Wenn man das ganze dann mal in einer ordentlichen Auflösung vergleichen würde….

  12. mo sagt:

    na JAJA und Gilli Vanilli haben es ja schon geschrieben..
    Die Einstellungen von der Canon wurden einfach runtergeschraubt.

    Das ist dann natürlich irgendwie quatsch. Dann braucht man auch keinen Vergleich zu machen.
    Einfach n Video vom iPhone 4s reinstellen und zeigen, dass die passable Videos machen kann. Und gut is :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.