Infinity in a Finite Art Space by Austrian Artist Peter Kogler

Was der Künstler Peter Kogler aus Wien mit mit überwiegend leeren, weißen Räumen so anstellt, ist wirklich ziemlich beeindruckend. Kogler entwirft für seine Arbeiten nämlich unter anderem extrem abstrakt daherkommende Designs, mit denen der es anschließend bestens versteht, karge Räume in weirde optische Illusionen zu tauchen. Wie genau sich die Kunst des kreativen Mannes aus Österreich darstellt, seht Ihr direkt hier unten anhand einiger exemplarischer Beispiele. Just have a look:

Peter Kogler is an artist from Vienna, Austria – creating lines run through the ceiling, floor and walls with no apparent interruption. Kogler uses graphic programs for the development of spatial cross illusions. The computer-designed 3-D images are printed with large printers and applied to the real walls.

___
[via joquz]

Kommentare

Eine Antwort zu “Infinity in a Finite Art Space by Austrian Artist Peter Kogler”

  1. Viktorio Kezic sagt:

    Is ja krass, hat leicht was Haluzinierendes. Sehr irritierend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.