„In Their Own Words“ – Typography-Portraits aus handgeschriebenen Worten von Phil Lance

Ein schöne Rutsche ganz besonderer Portrait-Artworks bekommen wir heute vom Künstler Phil Vance aus Kalifornien kredenzt. In seiner Serie „In Their Own Words“ bildet der gute Mann aus Sonora die Konterfeis bekannter Persönlichkeiten ab wie z.B. Albert Einstein, Audrey Hepburn, Johnny Cash, Pablo Picasso, Mark Twain, Charlie Chaplin, Nikola Tesla oder Heath Ledger als Joker. Das Besondere hier, alle Portraits kommen mit Typography als Grundlage daher und wurden tatsächlich gänzlich aus handgeschrieben Worten kreiert! Wie genau sich die unkonventionelle Werkendes kreativen Phil Vance darstellen, lässt sich direkt hier unten in Erfahrung bringen. Just have a look:

Artist Phil Vance from the Mexican state of Sonora creates incredible portraits, entirely consisting of handwritten text. Drawing the picture, texture and color, the artist describes his creative process as „cross-hatching words.“


[via forfun]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.