Ich nehme nur die mit den Bügeln

Ich trage ja immer so Ohrhörer mit Bügeln. Zum Einen, weil mir die bügellosen Knöpfe immer aus den Ohren fallen, nach meinem letzten Facelift schon immer war der Abstand im unteren Ohrknorpelbereich meines linken Ohres einfach zu groß für diese Knöpfe und zum Anderen, weil die beim Sport perfekt sitzen. Mit in-ear-Kopfhörern habe ich übrigens das gleiche Problem, aber selbst wenn diese Viecher halten würden: aus hygienischen Gründen würde ich mich gezwungen sehen, diese nach jedem Tragen im Geschirrspüler mitwaschen zu müssen. Fachleute vermuten hier jedoch eine augeblickliche Erschöpfung der Signalwiedergabe – also schenk‘ ich mir das wie Konstantin.

Wie dem auch sei: ich brauche Neue. Nach Feierabend war ich dann heute zum dritten Mal in dieser Angelegenheit (die beiden letzten Male waren meine favorisierten Kopfhörer ausverkauft) beim Fachhändler meines Vertrauens und musste mit Entsetzen feststellen, dass der Artikel a) entweder immer nich nicht wieder eingetroffen oder b) erneut ausverkauft zu sein schien. Sofort angelte ich mir einen Mitarbeiter.

„Junger Mann, können Sie mir hier kurz bei den Kopfhörer behilflich sein, ich wundere mi“, „Sorry nein,“, unterbrach er mich, „ich mache hier in Handys!“, sein Korb für mich. „Lassen sich die Mobilfunkgeräte dann trotz des Urinsteines noch verkaufen?“, meine – zugegeben – recht selbstgefällige Gegenfrage. Aber ich hatte es ja eilig. „Urinstein?“, frug er verunsichert zurück. „Ja egal, können Sie mir bitte einen Kollegen rufen?“. „Ja, kommt gleich.“.

Er kam. „Junger Mann, sagen Sie mir: sind die Philips Kopfhörer mit diesen Bügeln denn inzwischen angekommen?“. Ich sage übrigens zu allen Männern, mit denen ich als Kunde sozialen Kontakt aufnehme junger Mann. Die Älteren sind dann immer recht erfreut, die Jüngeren gucken mich an, als sei ich Peter Klöppels Ghostwriter. Bei den Damen ist es ähnlich, nur dass ich da junge Dame sage; raffiniert, wie ich bin. „Nee, die sind noch nocht da. Aber nehmen Sie doch die hier, von Thomson. Die habe ich selbst, sind perfekt und nur unwesentlich teurer.“. „Glaube ich ihnen, aber der Stecker wird nicht in mein iPhone passen. Die Schweine von Apple haben da eine Ausbuchtung reinge“, „3,5er-Klinke?“, unterbricht auch er mich. Bei der nächsten Unterbrechung unterbreche ich mal das Verkaufsregal, sollen die doch gucken, wie sie den Schweinkram dann sauber kriegen. „Ja, schon. Aber der Klinkenstecker wird nicht passen, weil“, „Wetten doch!“ unterbricht er erneut und schneidet mit einem Cuttermesser gekonnt die Umverpackung entzwei. Eigentlich entdrei, wenn man die angeschnitte Kartonage mitzählt.

Er nimmt die Kopfhörer aus der verschandelten Verpackung und bittet mich um die Herausgabe meines iPhones. „Bitte!“. „Danke.“. Er probiert es, ich gucke zu. „Passt nicht!“, er guckt, als trüge Edwin Moses Wrangler. „Sag‘ ich ja. Apple-Schweine, Ausbuchtung, passen nur die wenigsten Stecker. Aber sein Sie froh, dass ich mich nicht unter dem Regal erbreche!“. „Wieso?“.
„Urinstein!“, sage ich. Und gehe.

Kommentare

60 Antworten zu “Ich nehme nur die mit den Bügeln”

  1. der.grob sagt:

    da meine ohren leider zugewachsen sind, kann ich mit kopfhörern und musik eh nichts anfangen. aber wieso bestellen sie die begehrten hörer nicht bei amazon?

  2. FrauvonWelt sagt:

    Überall, wo ich hin komme, ist der Herr Grob schon gewesen. Gehen Sie jetzt mal endlich ins Bett. Ich mach das hier schon.

  3. Daniela sagt:

    Endlich mal jemand, der auch diese In-Ear-Hörer ablehnt. Benötige auch mal wieder welche – zu welcher Marke würden Sie mir raten?!

  4. vogelmann sagt:

    Ich mach‘ in Musik. Scheißmucke sozusagen.

  5. Diese In-Ear Dinger halten bei mir eigentlich ganz gut, aber Sie haben Recht, ES IST EKELIG!!!!!

    Ihre Frau Ährenwort

  6. FrauvonWelt sagt:

    Bei BH’s, werter Herr Winkelsen, bevorzuge ich auch die mit den Bügeln. Sitzen einfach besser.

    Herzlich und mal wieder einer Meinung
    Ihre FrauvonWelt

  7. Gutenberg sagt:

    Koss Porta Pro – seit 20jahren auf dem markt und seit 3jahren meine maxime an mobiler hörbarkeit. Und der preis ist mittlerweile (von 190DM) auf knapp über 30€ gesunken …

  8. Aquii sagt:

    Lieber Winkelsen, dass Sie auch immer an den Unverkaeufer des Monats geraten muessen………

  9. kuengfuesue sagt:

    Ich würde sagen, gleich mal richtige Kopfhörer.

    http://www.wesc.com/#clothes_overview/category/headphones

    Die sind der Ober-Knaller, es gibt da grad so eine goldene Version….

  10. Verkäufer eben … aber stimmt, „Knöpfe“ sind beim Sport, insbesondere beim Fahrradfahren, ungeeignet. Fallen immer raus…

  11. Das mit dem Urinstein Herr W., scheint ein Problem zu sein. Das sollten sie mal untersuchen lassen.

  12. Also ich find die in-ears eigentlich ganz cool. Würde aber so n Kopfhörer mit Bügeln auch schlecht unter meinen Helm beim Rollerfahren bekommen..
    Und ich hab übrigens immer das Gefühl Leute die mich „Junge Frau“ nennen halten sich für was Beseres. Das find ich nicht gut.

  13. Johanna sagt:

    Gib es doch zu: Du BIST Peter Klöppels Ghostwriter!

    Die junge Dame.

  14. Siggi sagt:

    Ich machte früher auch groß in Kühlschränke. Wurde mir aber irgendwann zu kalt und ich habe mich an die Toilette gewöhnt :-)

  15. sub sagt:

    Man geht auch nicht zu Media-Saturn!

  16. Die DiVa sagt:

    Haben Sie mal unter dem Regal geguckt, Herr Winkel? Vielleicht liegen da ja die Bügelkopfhörer im Urinstein, allerdings würde das wiederum eine 90Grad Wäsche bedeuten, was zur Folge hätte…ach lassen wir das.
    Es grüsst Ihre heute nicht mehr ganz so junge wie gestern DiVa

  17. Gürtel sagt:

    @Gutenberg: passen die denn ins iphone? klingt ja gut, was da so steht

    @winkel: die von amazon taugen was die philips dinger, sachst du? würd die dann mal ordern! du auch? könnt ich gleich 2 mal

  18. Scholli sagt:

    Angeln, Herr Winkel? Ich hab immer das Gefühl, man müsste Mitarbeiter in solchen Märkten mit dem Lasso einfangen.

  19. steuertusse sagt:

    das du dieses Drecksdingen von iphone noch nicht satt geworden bist ;o)

    Gratualtion, echtes Durchhaltevermögen

    harharhar

  20. Michi sagt:

    Endlich mal jemand, der auch mit Bügeln trägt. Mir fallen diese anderen Dinger immer aus den Ohren.

    Ich bin nicht mehr allein. *freu*

    Und ich hörte, Sie machen in Musik, Herr Winkel?

  21. Ronnie sagt:

    Ich bin ja mittlerweile der Meinung, dass man nichts mehr können muss, um in einem Elektro-Supermarkt arbeiten zu dürfen. Außerdem ist dort jeder Mitarbeiter nur noch für einen bestimmten Regalmeter zuständig und hat Urinstein.

    Schlimm – das alles.

  22. e sagt:

    koss porta pro! Lebenslange Garantie.

    Und was ist urinstein?

  23. danimateur sagt:

    ach herr winkel.
    einen elektronik-markt ihres vertrauens, sagen sie? da hätten sie schon einen aufsuchen sollen, den sie nicht kennen, quasi vorher noch nie gewesen sind.

    herrliche sprachwahl, nicht nur die des jungen herren.

    greetz ins weekend

  24. MC Winkel sagt:

    @der.grob: Naja, wenn ich Sachen brauche, dann immer sofort.
    @FrauvonWelt: Sie aber auch, werte FrauvonWelt!
    @Daniela: s.o., ich komme mit den Philips-Viecher wirklich gut zurecht!
    @vogelmann: Also, so ungefähr hatte ich versucht, den Gag (quasi) zu formulieren. Nur mit Pisse.
    @Frau Ährenwort: Oder?
    @FrauvonWelt: Aber nur ab Cup C notwendig, oder?
    @Gutenberg: Sie meinen die? Stimmt, die können auch nicht aus den Ohren fallen… :)
    @Aquii: Ich habe so viel Pech im Leben! :)
    @kuengfuesue: Sind die von Atari? :) Also gut sehen die aus. Aber können die auch was?
    @Der Brüsseler: Nicht wahr?! ^^
    @Lenny_und_Karl: Hat man in meinem Alter nicht eher Gallenstein?
    @die annemarie: Ja, aber was hat man außer „Baby“ noch für Alternativen??
    @Johanna: Gut, ich war der von Hans Meiser. Aber mit Klöppel hab‘ ich nichts am Hut!
    @Mone: Mensch Mone, genau um DIE geht es doch! :)
    @Siggi: Vor oder nach der Harnröhrenentzündung?
    @sub: MediMax! Der MediaMarkt ist hier in Kiel in so einer hässlichen Mall, da gehe ich nicht mehr hin.
    @Die DiVa: Neee, hätte ich aber wirklich mal machen sollen! Mein Geschirrspäler spült übrigens mit 45°.
    @Gürtel: Überlege wirklich gerade ob der Koss Porta Pro. Gibt’s die bei MediMax, was meinste?
    @Scholli: Hatte ich auch einmal versucht. Hausverbot. :(
    @steuertusse: Gute Besserung.
    @Michi: Ich dachte, Sie wüssten es bereits?!?!
    @Ronnie: Am besten vorher im Internet recherchieren und auf Beratung verzichten. Ich sag das, doh!
    @e: Schon der Zweite. Scheint ja was dran zu sein… was hält man denn von den „beatz by dre“-Viechern von Dr.Dre?
    @danimateur: Danke. Sie haben recht! Viele Grüße zurück. Aber schauen Sie auch morgen wieder rein. :)

  25. Kaal sagt:

    Ohrhörerlose Zeiten sind die schlimmsten.

  26. oasenhoheit sagt:

    mmhh, irgendwie hab ich grad déjà-vu…
    warum?
    in meinem blog mal nach „eigentlich müssts mal was auf die ohren geben“ oder den tags technik, innovatives und musik in kombination suchen.
    denn links funzen hier ja net mehr, bäh! :-P ;-)

  27. Gürtel sagt:

    @MC Winkel: glaub ich nich. sowas spezielles?! aber bei amazon könnt man die ja ordern..wenn man die dann auch ins ipheezey kriegt?!

  28. Michi sagt:

    Aber gewiß doch. Mir war nur nicht klar, wie man auch noch in Musik nach Urinsteinen suchen soll. Aber in Ihrer ja ohnehin nicht, glücklicherweise. :-)

  29. Thommy sagt:

    Also ich habe die MDR-AS40EX … da sind die Bügel auch abnehmbar … aber kommen für dich ja nicht in Frage wegen Inear (genialer Sound keine störung der Umwelt) … sehr genial.Passen auch ins 3G iPhone ;)

  30. Robart sagt:

    Vor etwa 20 Jahren hab ich mir zu meinem Technics Portable CD-Player die Koss-Teile besorgt und war ziemlich lang zufrieden damit, dann haben sich die Ohrpolster aufgelöst und irgendwie is er mir inzwischen abhanden gekommen. Hatte aber lange Zeit gute Erfahrungen damit.

    Inzwischen bin ich auf InEars umgestiegen, allerdings auf die Profilösung von Ultimate Ears, die die Kabelzuführung von oben haben. Aber Vorsicht: toll Teuer, hier wird hingelangt! Die Teile können aber später auch in Otoplaste gesteckt werden, falls sowas mal nötig sein sollte (nie mehr ohne InEar auf die Bühne!). Außerdem sind die Teile ultrasensitiv: Wo andere einen lauen Ton vermuten lassen, blasen die UE’s einem das Trommelfell durch.

  31. Mone sagt:

    @MC Winkel Oh, Link nicht gesehen… *schäm*

  32. e sagt:

    also die beats by dre sehen zwar schön aus. wären mir aber zu gross und zu teuer.

    ich hol mir bald meinen vierten porta pro auf garantie… langsam wird was locker

  33. Gutenberg sagt:

    @MC WINKEL: Genau!

  34. Fix sagt:

    Mensch MCWinkel,
    ich bin enttäuscht. Wer mit dem Iphone Bier machen kann, für den sollte doch kein Problem sein sich eine kleinen aber feinen Adapter zusammen zu schustern und dann die Bügel seiner Träume anzudocken.
    Lötende Grüße, Fix

  35. danimateur sagt:

    fällt mir doch gerade ein.
    jetzt wo ich die mac gyver dvd season habe ( *dank“ ) schau ich doch mal am weekend rein, ob es nicht ne möglichkeit gibt, sich die dinger selbst zusammen zu schustern.
    werde mich schnellstmöglich melden :)

    greetz

  36. MC Schrämmsen sagt:

    Alter, der Text ist eine Frechheit! Keine „Verlinkung“ auf Edwin Moses Wrangler und diverse Rechtschreibfehler!! Wo sind wir denn hier? Der Schlendrian hält Einzug bei den Winkels! ;)

  37. Thomas sagt:

    Mal was anderes nach dem Gehörgangverstärkern-Thema:
    Mir springen Ihre Header-Bilder immer voller Freude in die Augen. Tolle Bilder?
    Dabei frage ich mich ohne finanzielle Interesse, aber voler Sorge für Sie:
    Sind die denn ohr´dentlich erworben?

    Nicht, dass da wieder böse Post kommt …

  38. kuengfuesue sagt:

    @ MC: Die werden von Sennheiser für WeSC hergestellt.
    Der Sound ist sehr gut.
    Erstens muss man nicht mehr so laut hören, zweitens hört der neben dir sitzt gar nichts.
    Und funky-fresh sind die auch.
    Nur auch schnell ausverkauft anscheinend…

  39. Schaps sagt:

    Hahaha! Probieren geht über studieren, was? :D
    Ich mag sone Stöpsel auch nicht so gern, die tun nach ner Zeit höllisch weh bei mir…

  40. MC Winkel sagt:

    @Kaal: Höchst definitiv!
    @oasenhoheit: Lionks funktioniere nicht mehr? Muss ich prüfen.
    @Gürtel: Hab sonst einen Adapter… kann Dir sagen, wo’s die gibt.
    @Michi: Das ich den nicht gleich gerafft habe, ist mir gerade seltenst unangenehm! :)
    @Thommy: Nein, die sind einfach Inearkzeptabel.:)
    @Robart: Zwanzig? Jahre? Heiligemuttergottes!
    @Mone: Halb so schlimm!
    @e: Komisch, dass es die auch noch nirgends in D gibt. Nicht einmal ebay kennt die…
    @Gutenberg: Ich überlege wirklich gerade…
    @Fix: Soll man eigentlich meinen, oder?!
    @danimateur: Vielen Dank, das wäre super! :)
    @MC Schrämmsen: ZAWAI Flüchtigkeitsfehler, Mensch, die dürfen ja wohl mal drin sein. Und den Edwin Moses/Wrangler-Spruch kriegst auch ohne link gerafft, oder?
    @Thomas: Alles sutsche, Thomas!
    @kuengfuesue: Sahen ja wirklich nett aus…
    @Schaps: Diese in-ears? Oder auch die normalen Knöppe?

    test

  41. Ecki sagt:

    Bei mir halten diese komischen Dinger auch nie. Ich setze dann auch schon die etwas größeren Dinger auf. Auch auf der Strasse. (wenns auch blöde aussieht!)

  42. Fabi sagt:

    MC, wenn du das nächste mal unterbrochen wirst, drück doch bitte vorher noch record auf der Cam bevor du „aufbrichst“ – das würd‘ ich nicht verpassen wollen!

  43. oasenhoheit sagt:

    @MC Winkel:
    gestern, erinner ich mich grad, hatte ja jemand noch nen anderes spiel verlinkt.
    aber wenn ich nen kommentar mit link schreiben will, wird der ganze kommentar nicht angezeigt, als würd er in nem spamfilter landen oder auf moderation warten.
    kommt aber auch keine nachricht oder so. einfach abgeschickt und ab ins jenseits.

    das ist übrigens nicht erst seit dem neuen design so, is mir auch vorher schon ein paarmal passiert, ich glaub seit dem vorherigen neuen design.

  44. Daniela sagt:

    Argh … Link übersehen.
    Die Dinger hatte ich auch schon, die sind mir leider zu groß, ich kann den Bügel nicht genug runterbiegen, zu viel Material :-(
    Dann such ich eben weiter ….

  45. @winkel: „baby“ find ich gut – wär wenigstens mal was anderes ;-)

  46. Michi sagt:

    Ich nehme es Ihnen nicht übel. Ich mache auch ab und zu mal ein wenig in Gehirn.:-)

  47. Schaps sagt:

    Öööhhh! :D
    Ich glaube diese normalen Knöpfe, die es schon seit Ewigkeiten gibt :)

  48. Gutenberg sagt:

    kaufen.
    wenn du nicht zufrieden bist, dann nehme ich deine (mien puntz löppt nu‘ im FIZ mit mien olde Koss…) ;-)

  49. Uberego sagt:

    Achwas, InEar passt erstens immer und zweitens: Ich stehe zu meinem Ohrenschmalz. Problematisch wirds wenn jemand sagt „Was hörsten da“ und sich das Dinge in sein eignes Ohr quetscht, dann sehe ich mich auch stets gezwungen, ihm die Kopfhörer zu schenken und mir fluchend für um die fünfundzwanzig Öcken Neue zuzulegen!

  50. Weg Eins sagt:

    Meine Empfehlung:
    http://www.amazon.de/Koss-155491-Stereo-Kopfh%C3%B6rer-PORTA-PRO/dp/B00001P4ZH/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1223734331&sr=8-1

    Guter Klang und sind auch angenehm zu tragen.
    Wunderschön sind sie aber leider nicht.

  51. Uberego sagt:

    @weg_eins

    Die schauen aus als wären sie laut genug, um die ganze Straßenbahn mithören zu lassen. Oder dämmt das n bisschen? Das ist nämlich der einzige Grund, der mich davon abhält statt InEar ordentliche Kopfhörer zu tragen weil ich weiß wie’s mich selbst stört, wenn jemand in der Bahn neben mir laut genug Rammstein hört, als dass der ganze Wagen mitgröhlen könnte …

  52. Paehder sagt:

    es geht nichts über wesc-headphones!!! (die mit der atari-ähnlichkeit ;) )
    würde ich auch sehr empfehlen!!!

  53. touri320 sagt:

    ich kann nur den sennheiser pmx200 empfehlen, der hat den bügel hinter dem kopf, für mich als hutträger existenziell… wenn man da son bisschen die isolierung des des steckers entfernt, also nur so einen 3mm streifen, passt der stecker perfekt ins iphone!

  54. SirDregan sagt:

    Ne, der war nicht gut. Zum ersten Mal lese ich hier n Text den ich überhaupt nicht lustig oder gar unterhaltsam finde. Komisch. Du wirst doch nicht alt, MC, oder?

  55. oasenhoheit sagt:

    @zu oben:
    ich starte grad nochmal nen versuch, meinen themenverwandten beitrag hier zu verlinken.

  56. Rupfer sagt:

    MC, google mal nach „Bose Quietcomfort 3“ – habe schon einige Kopfhörer besessen (Sennheiser, Sony, …), aber die Dinger sind unerreichbar!

  57. creezy sagt:

    Bisschen mehr Respekt vor der Jugend, der Mann war eben noch nicht so weit.

  58. Uberego sagt:

    @Sirdregan

    Er zerfällt schon, wir sehen es nur noch nicht so deutlich. Der Winkel ist ja älter als man denkt, nä! #gerüchte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.