HTC One – Mit „HTC BoomSound™“ 1 HTC One gewinnen (12 Pictures + Gewinnspiel)

Wen interessiert schon die Fashion Week in Berlin, wenn wir in Frankfurt mindestens genau so kreativ unterwegs sind, die passenden Locations gibt es hier alle mal und das wussten wir auch schon bevor die New York Times Frankfurt auf Platz 12 der weltweiten Top Spots gewählt hat. So mussten wir auch nicht lange grübeln, wo wir denn unser aller erstes WHUDAT Co Blogger Fotoshooting durchführen sollten, um zudem auf das HTC One aufmerksam zu machen.
Der Neubau der Europäischen Zentral (kurz: EZB) steht kurz vor dem Abschluss, doch die Bauzäune stehen allerdings noch, zum Glück! Denn dank einer toleranten Entscheidung der Stadt dürfen sich schon seit geraumer Zeit im Rahmen des „under art construction“ Projektes Graffiti Sprayer aus der ganzen Welt dort austoben und es gibt Pieces von COR, Kent, Hype oder auch indian zu begutachten. Quasi das perfekte Motiv für ein Shooting mit urbanem Flair, umschlossen von hochmoderner Architektur und Design, in dem sich auch das HTC One zu Hause fühlt. Die Bilder zu unserer kleinen „Bravo Foto Story“, einem kleinen Testbericht, sowie Infos zum Gewinnspiel findet ihr nach dem Jump. Mitmachen, lohnt sich!

Die HTC One Family bietet für jeden Geschmack das passende Gerät. Ob nun in der „Mini“ „ONE“ oder „Max“ Version (4,3 “(Mini) / 4,7“(ONE) / 5,9“(Max)), aber auch in der Farbauswahl von Schwarz, über Silber und Gold bis zu Rot und Blau lässt das HTC ONE keine Wünsche offen. Das Smartphone liegt durch perfektes Design, dank eines Full-Aluminium Body, perfekt in der Hand, zudem wurde das Gehäuse aus einem ganzen Stück Aluminiumlegierung gefräst, welches sonst nur im Flugzeugbau zum Einsatz kommt. Ich hab zwar noch nie ein Flugzeug in der Hand gehalten, aber ich kann euch versichern, hier wurde wirklich gute Arbeit geleistet.
Ganz oben auf der Must-Have Liste eines idealen Smartphones ist natürlich auch ein kräftiger und satter Sound, man muss ja schließlich sämtliche unserer Musikempfehlungen immer und überall mobil parat haben. Durch den sogenannten HTC BoomSound™ wird mithilfe von frontal gelegenen Stereo-Lautsprechern für einen satten Klang gesorgt, der sich hören lassen kann. Zudem wird das Teilen von Musik und Video-Content zu einem echten Erlebnis mit Freunden.
Wir haben das HTC One eine Woche lang auf Herzen und Nieren getestet und waren angenehm überrascht. Dank des schlichten Designs schmiegt sich das HTC förmlich in die Hand und überzeugt durch eine sehr gute Verarbeitung. Das Display besticht durch eine natürliche Farbgebung und eignet sich ideal, um auch mal unterwegs eine Serie zu schauen. Die Benutzeroberfläche ist einfach und intuitiv gehalten, so dass man nach einer kurzen Eingewöhnungsphase bestens damit klar kommt und es am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen möchte. Sei es die Kamera, der Musikplayer oder die Programme, alles läuft reibungslos und vor allem schnell. Der angesprochene Sound vermittelt den Eindruck, als ob man eine kleine Stereo Anlage mit sich trägt, ideal für die mobile Party oder einem Match auf dem Fußballplatz. Die integrierte Kamera erfüllt ihren Job auch auf ganzer Linie und rundet das Gesamtpaket dieses kleinen, aber feinen Allround Talentes gelungen ab. Die exklusive Zoe-Funktion schießt beispielsweise automatisch bis zu 20 Fotos und ein 3-Sekunden-Video.
Wer also auf der Suche nach einem relativ preisgünstigen Smartphone ist und dabei nicht auf Qualität verzichten möchte, der ist mit dem HTC bestens aufgehoben.

Doch genug der Lobhudelei, ihr sollt ja schließlich auch was davon haben. Wir verlosen ein HTC One, ihr müsst nur diesen Beitrag liken und folgende Frage beantworten:

An welchem Ort würdet ihr den HTC BoomSound™ einsetzen?

Teilnehmen könnt ihr bis zum 22.01.14, 22.00 Uhr, der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und der Gewinner wird per Zufall ermittelt! Viel Erfolg!

[All Pics by Richard Gurmai.]
___
[In Zusammenarbeit mit HTC One.]

Kommentare

90 Antworten zu “HTC One – Mit „HTC BoomSound™“ 1 HTC One gewinnen (12 Pictures + Gewinnspiel)”

  1. Nadi sagt:

    also ich finde das HTC one super, es kann so einiges, und vor allem, es sieht noch dazu super schick aus :D

    lg

  2. Ul-Mo sagt:

    Ich würde es einsetzen im täglichen Gebrauch, beim Fotografieren meiner selbsterstellten Schmuckstücke sowie Mützen.

  3. Dani sagt:

    Zur zusätzlichen Beschallung in der WG-Küche. Und ansonsten natürlich: überall. ^^

  4. Dennis B sagt:

    Geil es Handy schönes Design. Und hat ein super cooles System. Einfach zu bedienen.

  5. udo sagt:

    Im Badezimmer beim Duschen und im Park :D

  6. Arne sagt:

    Na überall.

  7. andi sagt:

    In meinem Fotolabor und üebrall wo man Musik braucht.

  8. Wolfgang Penz sagt:

    Überall

  9. Rafael sagt:

    Bei einem Bier im Park!

  10. floduard sagt:

    Snapshots für’s bloggen und instagramen. Diese Zoe-Funktion scheint dafür wie gemacht. Hatte das HTC One S in Indien & Thailand dabei und weder Dreck, Hitze noch ständiges runterfallen haben es bis jetzt beeindruckt! Aber für den Fall, dass… ;)

  11. Holger98 sagt:

    Um was gings ? Ach ja tolle Fotos IVI und Nico, echte Qualität, ihr harmoniert gut :)

  12. ch1llf4ctor sagt:

    Beim Snowboarden und vor allem in jeglich erdenklicher Lebenssituation

  13. Ronny sagt:

    Perfekt für den Sommer! HTC BoomSound auspacken und die Wiese beschallen ;)

  14. Denise sagt:

    Auf dem Balkon. Dann hätte ich dort immer meine Lieblingsmusik dabei und habe keinen Kabelsalat von irgendwelchen Verlängerungskabeln! :-)

  15. Arif sagt:

    unterwegs

  16. Regina sagt:

    draußen im Garten beim Grillen & Chillen

  17. Christian Kaiser sagt:

    bei der nächsten spontanen Party wo auch immer die sein wird

  18. Frau Rossi sagt:

    Ich würde es in die Hände meines Sohns geben, damit ich zukünftig meins nur noch für mich habe…

  19. Lars L. sagt:

    Ich halte ja nichts davon, andere Menschen ungefragt zu beschallen. Daher würde ich HTC Boom Sound vor allem zu Hause einsetzen. Noch interessanter sind für mich allerdings die anderen Qualitäten der HTC One…

  20. Bernhard Kuehn sagt:

    Ob auf Arbeit im Büro, oder auf dem Pausenclo, zu Mittag auch beim Mittagstisch, und ganz gewiss auch beim Nachtisch. Früh morgens wenn der Wecker ruft, und Abends das Nachmännchen mich besucht.

  21. Romy sagt:

    Auf jeden Fall…immer und überall…
    Und wenns möglich wär sogar im Weltall!

    For sure… at any time and any place
    and if it would be possible even in space! ;-))

  22. Morten sagt:

    Beim Abhängen am Baggersee und sonst wohl auch öfter. Möglicherweise im Bastelkeller und in der Schraubergarage. Vielleicht beim Blöd-Gucken im Stadtpark. Oder auf der Afrika Spitze im Hafen.

  23. Sebastian sagt:

    Den Boomsound würde ich direkt bei uns im Wohnzimmer einsetzen, aus dem Grund weil unsere lieben Nachbarn meinen sie müssten Großraumdisko spielen und uns gleich mitbeschallen. Sollte man mal ein wenig gegenhalten oder was meinste ? ;)

  24. Willy sagt:

    Die Einsatzmöglichkeiten sind unbegrenzt! Ob Badezimmer, im Freien, im Hörsaal oder bei Freunden: mit dem HTC BoomSound macht man jeden Ort zur Disko.

  25. Julia sagt:

    Ich verdiene mir zum Studium mit Babysitten ein bissl Geld dazu… und die Hörgeschichten und Musik von Benjamin Blümchen, Bibi und TIna, Prinzessin Lillifee, Conni & Co werden fabelhaft aus dem THC ONE klingen und die Kids in den Schlaf bringen. Und ein Bild von den süßen Mäusen für deren Eltern kann ich auch direkt machen :o)

  26. Bei der nächsten Grillsession bei mir im Garten. Nachmittags für die Kids, abends dann für die „Erwachsenen“ zur Freude der Nachbarn!

  27. Michi sagt:

    Den BoomSound würde ich wohl nur zu Hause so richtig einsetzen, um nicht den Rest der Fahrgäste im Zug zu belästigen ^^

  28. Mandy sagt:

    Ich würde den BoomSound überall nutzen. :-)

  29. stäm sagt:

    in den straßen münchens.

  30. Christin sagt:

    Überall natürlich, im Dunkeln, im Hellen, in der Stadt, auf dem Dorf, draußen in der Welt, innen in meiner Traumwelt, im kalten und im warmen, im Bettchen und beim Joggen, beim Ausgehen und beim faulenzen, egal wo egal wann Hauptsache HTC an meiner Seite!

  31. Lotta sagt:

    Im Park, zum Sport, beim Kochen, es gibt sooo viele Einsatzmöglichkeiten!!! :-)

  32. Christian sagt:

    Überall würde BoomSound zum Einsatz kommen, das HTC One ist so ein geiles Gerät und wäre perfekt um mich richtig mit Musik zu beschallen :D

  33. J.S. sagt:

    Ich würde damit u.a. ganz viele Fotos meiner Enkeltochter (geb. 16.1.14) machen :-)

  34. D-S sagt:

    einfach immer und überall wenn die Lust nach guter Musik aufkommt

  35. Dennis sagt:

    Der Hobel wird auf jeden Fall zur Beschallung der Kollegen im Büro verwendet.

    Hab‘ keine Lust mehr auf „das Beste aus den 80er, 90er und von heute“-Formatradio. ;)

  36. qpido sagt:

    Im Bus natürlich, um die anderen Kiddies zu übertönen :P

  37. Michael Hermann sagt:

    Ich würde den Boomsound vor allem zum wecken einsetzen.
    Ich komme morgens nämlich so dermaßen schlecht aus den Federn, dass ein wenig mehr „Boom!“ durchaus helfen könnte ;)
    Natürlich wäre das nur einer von mehreren Einsatzbereichen, für mich aber der wichtigste!

  38. Ronald sagt:

    Einsetzen würde ich den HTC BoomSound wenn ich mit Kumpels um die Häuser ziehe und wir irgendwo vorglühen :)

  39. JEsch sagt:

    Beim Picknicken im Park, beim chillen am Rhein und mit „Happy“ vom guten Pharell durch sämtliche Straßen

  40. Johannes sagt:

    Ich hätte den HTC BoomSound ständig in Benutzung, egal wo.

  41. Lars sagt:

    Wegen Ermangelung einer Musikanlange quasi in meiner gesamten WG! :D Da kann das Ding dann mal zeigen, was es kann! ;)

  42. Lea Schäfer sagt:

    Ich würde es auf jeden fall bei der nächsten Party oder zu Hause beim Chillen verwenden! und im Sommer natürlich im Park oder beim gemeinsamen Grillen :))

  43. Norb sagt:

    Natürlich würde ich das Teil an Haltestellen, in Bussen und Bahnen einsetzen um der Menschheit meinen überragenden Musikgeschmack näherzubringen. Im ernst: ich würde es zum Musik hören auf dem Balkon und unterwegs nutzen….

    Danke

  44. sara sagt:

    Einsetzen würde ich es Für musik hören Weil man will ja auch den BoomSound hören
    Aber htc Zoe find ich auch Total klasse Dort kann ich bilder machen die sich dann bewegen
    Würde es immer zuhause und Für ausfluge benutzen

  45. San sagt:

    Na überall! I´m still not a smartphone owner, und damit würde ich es tatsächlich überall mitnehmen und es as much as possible in den Mittelpunkt stellen, damit auch jeder erkennt dass ich up2date bin. Ya´knawutamean bia*** (;

    VG,

    San

  46. Thomy sagt:

    Für die nächste Hausparty als Ersatz für ne Anlage..

  47. Tobi sagt:

    Ich würde Das HTC One aufjedenfall im Zug anmachen wenn es draußen regnet und alle vol depri drauf sind:)

  48. Stephanie B. sagt:

    Ha ha, im Fahrstuhl, wenn alle wieder so betreten ernst nebeneinander stehen und versuchen sich zu ignorieren und wegzugucken :)

  49. Karin sagt:

    na überall, könnte endlich mit meinen Kindern mithalten !

  50. Jens sagt:

    Würde den BoomSound auf Arbeit einsetzen, es geht doch nichts darüber Musik mit anderen zu teilen.

  51. Lisa sagt:

    Ich bin ein großer Musikfan und würde das Handy sicher ständig benutzen, wenn ich unterwegs bin :)

  52. Wo? Natürlich überall! Wäre ja mein ständiger Begleiter.

  53. karin sagt:

    dann könnte ich endlich mit meinen Kindern über whats app kommunizieren

  54. Rolli sagt:

    In meiner Zelle, würde ich das Super HTC One Boomsound zum Einsatz bringen …Damit da endlich mal die Post abgeht !!!!

  55. Rene sagt:

    In der Sauna, das wäre bestimmt lustig.

  56. Sternenmeer sagt:

    Immer wenn ich unterwegs bin – aber regelmäßig wohl auf der Kegelbahn :-) (Hört sich altbacken an – ist es aber garnicht ;-))

  57. tim sagt:

    Im Stadtpark schön beim angrillen!

  58. Angela sagt:

    ich würde es immer benützten, zum Musikhören, Fotografieren usw.

  59. Bettina sagt:

    Hauptsächlich im Freien würde ich sagen. Im Park oder beim Baden auf der Liegewiese.

  60. Walli sagt:

    Ich würde das Smartphone in den Frontkorb von meinem Fixie legen und mich beim Cruisen durch die City beschallen lassen!

  61. Fabi sagt:

    auf der dachterasse, wenn ich zu faul war die anlage hochzutragen

  62. Otto sagt:

    beim relaxen, spazierngehen und Brennholzarbeiten

  63. Eveline sagt:

    Auf dem Klo, beim Duschen, beim Schminken, beim Guten-Morgen-Cafe-Trinken, auf dem Weg zur Arbeit, in der U-Bahn, im Bus, bei der Arbeit (heimlich, ist ja klar!), zurück von der Arbeit, daheim auf der Couch, beim Essen, beim Spazierengehen, beim Shoppen, beim Weggehen mit Freunden, beim Zähhneputzen, beim Kochen, beim Friseur, beim Einkaufen, im Bett und beim morgendlichen Wecker Klingeln… überall dabei!

  64. Kathi sagt:

    Auf jeden fall bei den Gartengrillpartys im Sommer! Oder einfach zu Hause wenn Freunde da sind und wir zusammen abhängen :)

  65. Markus W. sagt:

    Ist ja ideal für unterwegs. Gerade auf längeren Zugfahrten oder Ausflügen ist Musik eine jederzeit willkommene Abwechslung!

  66. batekha sagt:

    bim spazieren :)

  67. Reinhold sagt:

    Ich habe in meinem alten Bus nur ein olles Casettendeck/Radio mit 2 blechernen Frontlautsprechern…
    Würde also mit dem BoomSound meine Karre audiolithmässig pimpen

  68. Regina Potempa sagt:

    wenn am Abend in der TV-Kiste wie oft nur geistiger Müll kommt, dann kann man, denke mit dem
    tollen Teil viele gute Sachen anstellen.

  69. Andrea N. sagt:

    In der Umkleide meiner Mädels vor ihren Spielen, quasi als Motivation! Ansonsten privat, überall wo es erlaubt ist….mit Musik macht alles doppelt Spaß!

  70. Meike sagt:

    Einfach überall —

    Ich würde es gar nicht mehr aus der Hand legen :)

  71. Annemarie sagt:

    Wenn ich mich für’s Ausgehen schick mache, da kommt gleich die richtige Stimmung auf!

  72. Marga G. sagt:

    Demnächst bei der Lachenden Kölnarena : lauter jecke Karnevalisten und eine super Stimmung

  73. Chris sagt:

    Beim Sport und in der U-Bahn ;)

  74. Astrid H. sagt:

    Leise und dezent bei der Arbeit im Büro, lauter dann im Bad, wenn ich dusche und natürlich beim Sport. :-) *daumendrüüüück* LG Astrid

  75. mac sagt:

    na zum malen an der EZB natürlich:)
    bFree

  76. Tam sagt:

    Im einsamen Zugabteil…damit’s nicht so arg langweilig ist und ich den ein oder anderen damit „anlocken“ tät ;)

  77. Frank sagt:

    In meinem 20 Jahre alten Toyota Starlet ohne Radio ;_)

  78. Minyong sagt:

    Ich würde meinen Schülern mit dem Ding im Unterricht mal so richtig einheizen. Immer deren quäkige Klingeleien… Schlimm ist das! Die brauchen mal ordentlich auf die Ohren! =)))

  79. Marie sagt:

    Ich würde es gar nicht mehr aus der Hand legen :)

  80. Oliver M. sagt:

    Ich denke, dass der Boomsound ideale Geräuschkulisse für Männerabende mit meinen Freunden ist, sei es beim Pokern, Fachsimpeln, am Auto schrauben, da kann man satten Bass immer gebrauchen :)

  81. Sarah I. sagt:

    Ach, schau an, ich habe doch den Like-Button gefunden, habe mich grade a bissarl dumm und dämlich durch die Seite gescrolled :D
    So, zur Beantwortung der Gewinnspielfrage:
    Was würde ich mit dem hübschen Ding machen – also als erstes würde ich das HTC im Februar mit nach Sochi zur Olympiade mitnehmen mit meiner eigenen Party auf meinen Ohren UND um endlich vernünftige Bilder schießen zu können, denn mein rentnerbedürftiges Nokia N80 wird da, denke ich, nicht mehr lange mitspielen. Vom Sound des alten Rentnergerätes will ich hier lieber nicht anfangen ;)

  82. Christian K sagt:

    In Park und Freizeit Beschäftigung

  83. Christine sagt:

    Bei mir würde der BoomSound im Badezimmer zum Einsatz kommen. Oder in der Sporthalle beim Aufwärmen/Spielen :)

  84. Chris sagt:

    draußen im garten, unterwegs mit freunden :)

  85. Majda sagt:

    selbstverständlich überall und immer sowieso

  86. Irmchen sagt:

    Ein absoluter Traum!

    Ich würde es NICHT aus der Hand legen :)

  87. Andreas sagt:

    Ich würde es definitiv in der Schule einsetzen !

  88. Gibt’s denn schon einen Gewinner für das HTC?

  89. Nico sagt:

    Gewinnspiel ist beendet & Gewinner ist benachrichtigt!

  90. Nico sagt:

    Gewonnen hat übrigens „Chris: Beim Sport und in der U-Bahn ;)“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.