„Highland Park Bowl“ – Inside a Stunning Masterwork of Preservation in Los Angeles

Die vermutlich stilvollste Location zum Verbringen eines amtlichen Bowling-Abends, öffnete im April diesen Jahres mit dem „Highland Park Bowl“ seine Tore in Los Angeles. Etwa 2 Millionen Dollar und unzählige Arbeitsstunden setzte das Team der „1933 Group“ ein, um die Bowling-Location aus dem Jahr 1927 in ein wahres Schmuckkästchen zu verwandeln, welches seine Besucher auch fast 90 Jahre nach seiner ursprünglichen Eröffnung, noch in entzücktes Staunen versetzten kann. Entstanden ist in jedem Fall ein herrlicher Spot, welchen sich Besucher der City of Angels nicht entgehen lassen sollten. Direkt hier unten gibt’s einige eindrucksvolle Impressionen aus dem Highland Park Bowl. Just have a look + Enjoy:

Highland Park Bowling is a uncommon located in Los Angeles. A place of 1927 and opened in 1927, at the time of prohibition entirely refurbished by the 1933 Group. He takes the bowling lovers in another time, that give more charm to the place and this sport.


[via Curbed]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.