Hidden Images under UV Light in Canadas New Passport

In den neuen, kanadischen Reisepässen (seit Mitte 2013 im Umlauf) ist eine kleine Party integriert, die man nur unter UV-Licht zu sehen bekommt, wer hätte jetzt das gedacht?! Auf dem ersten Blick sehen die Seites des Passes harmlos aus, wenn man sie aber unter UV-Lichtstrahlen legt, entpuppt sich Prächtiges! Neue Sieger in Sachen „Unterhaltung am Tisch beim Dinner“ dürften somit die Kanadier sein, einfach den Pass und eine kleine Schwarzlichtlampe rausholen und schon ist der Abend gerettet. Das nenn‘ ich mal fälschungssicher:

„There are a variety of ways that official documents can be protected from forgery and one of these is to hide imagery in them only identifiable under certain conditions. Ultraviolet light, for instance. This is the method that Canada has chosen for their passports. But they’ve gone above and beyond. Not only are there “secret” images in the passports that are only visible under a black light, but these images are downright jubilant.“


___
[via 22words]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.