Gute Musik aus Deutschland: Boshi San – „Nein Danke“ & „Wer Bist Du?“

Es ist Sonntag, Zeit für Smoothness. Außerdem will ich Euch schon lange den Herrn Boshi San aus München an’s Herz legen: der Typ schreibt kluge Texte, rapt diese auf allerherrlichst unaufgeregte Beats und scheint insgesamt ein sehr freundlicher Mensch zu sein (dazu bitte das Video-Kurzportrait gucken, das sagt Alles) – das, was derzeit in HipHop-Deutschland so dringend fehlt. Gesignt ist er beim 58Beats-Label von Main Concept, die Älteren unter uns werden sie noch kennen. Tut mir und Euch einfach den Gefallen und schaut/hört Euch diese Videos an, Boshis aktuelles Album H.E.R.B. läuft auf jeden Fall derzeit in Dauerschleife; hauptsächlich Sonntags:

Peace

Kommentare

14 Antworten zu “Gute Musik aus Deutschland: Boshi San – „Nein Danke“ & „Wer Bist Du?“”

  1. Kalliey® sagt:

    Ich höre mir sehr gerne deutsche Musik an, auch mal HipHop, aber ich find den Typ einfach nur langweilig.

  2. derby sagt:

    langweilig is was anderes… manchmal is weniger mehr und letztlich ist übertriebene show [ultrateure videos/autotunes/etc.] kein markenzeichen von „guter“ musik. über geschmack lässt sich bekanntlich streiten ;)
    boshi san is endlich mal wieder’n fresher typ, mit smarten lyrics… überhaupt scheint münchen derweil zum hiphop-rookie-nest zu werden [edgar wasser]…

  3. Fred sagt:

    Geil, da reflektiert einer mal über Titten und Kohle hinaus, was das Leben so bedeutet, und dann finden das Leute langweilig.

    Super, dass Du den Jungen pusht! Verdient wie nix!

  4. Kalliey® sagt:

    @derby

    Wie Du schon so schön sagst, über Geschmack lässt sich nicht streiten.

    Wo kämen wir hin wenn alle die selbe Meinung hätten…

  5. MC Winkel sagt:

    @Kalliey®: … bist ja noch jung, nä! :)
    @derby: Der Typ macht zu 100% das, was ich unter guter Musik verstehe. Smoothe Beats, lebensbejahende Lyrics, außerdem hat er die Birne an (was ihm in diesem Game natürlich zum Verhängnis werden könnte! :)).
    @Fred: Jedem das Seine, Homie! :) Ich supporte den Macker, der hat’s mehr als verdient! Danke nochmal für den Tip, hab das erste Mal tatsächlich bei Euch von Boshi San gehört…

  6. […] the original: Gute Musik aus Deutschland: Boshi San – “Nein Danke” & “Wer Bist Du?” Musik No Comments […]

  7. Kalliey® sagt:

    @MC

    Meinste die Ohren werden im Laufe des Lebens schlechter und die Musik dadurch angenehmer? :D

  8. Schlesi sagt:

    Besonders „Nein Danke“ gefällt mir sehr und passt heute echt gut zum 1. Advend ;)

  9. MC Winkel sagt:

    @Kalliey®: Ja, so in etwa. :)
    @Schlesi: Dacht‘ ich mir auch!

  10. […] Sonntags war dann erst einmal ausschlafen angesagt, Plätzchen backen mit der besseren Hälfte und Weihnachtsmarkt Besuch. Lightroom wurde auch mal angefangen aufzuräumen und eventuell leg ich mir auch wieder einen Flickr Account zu. Irgendwo möchte ich meine Bilder wieder präsentieren und ich denke das ist eine ganz gute Möglichkeit. Musik war natürlich ständig am Laufen unter anderem Boshi San. […]

  11. DearDaniella sagt:

    Thanks!! Hab mal vor Monaten was von ihm gehört und vor lauter Reizüberflutung durch offene Tabs blöderweise wieder vergessen… So you made my day :)

  12. Kalliey® sagt:

    @MC

    Ich bin gespannt darauf ob es wirklich so wird. Wobei sich mein Musikgeschmack schon deutlich von dem aus meiner Jugend abgegrenzt hat.

  13. entsgeil sagt:

    entsgeiles lied. ich hörs dauernd! word up!

  14. markus sagt:

    ich hör es auch jeden tag und schau das video. meine kleine tochter freut sich auch immer wieder. die macht sogar schon die handbewegung nach, die der boshi san bei „labert mich nicht voll“ macht. ;)
    hip hop musik für die man sich nicht schämen muß, wenn man sie dem kleinen nachwuchs vorspielt ! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.