„Guardian of the Forgotten“ – A Great New Mural by Brazilian Street Artist L7m in Loures // Portugal

Der brasilianische Street Artist Luis Seven Martins aka L7m ist im Rahmen seiner Kunst mittlerweile auf dem gesamten Globus unterwegs. Nach Stops in Kalifornien und New York weilt der Artist aktuell in Europa und hinterlässt vielerorts seine einzigartigen „Graffiti Birds“. Die bunten Flattermänner des talentierten Brasilianers haben wir Euch an dieser Stelle bereits mehrfach präsentiert (hier & hier). Im portugiesischen Loures entstand beispielsweise soeben das imposante „Guardian of the Forgotten“-Mural von L7m. Einige Aufnahmen dieses neuen, großflächigen Wandbildes sowie von weiteren, etwas kleineren Pieces des Brasilianers in Portugal, lassen sich direkt hier unten bestaunen. Enjoy:

Constantly traveling around the globe, L7M is now in Europe where he just finished a series of new pieces in lovely Portugal. Painting on the streets of Loures, the Brazilian street artist dusted off one of his vibrant and colorful birds with this black crow which is entwined in colors and patterns. Roughness and elegance are a trademark of L7M’s work. L7M also had time to work on some other smaller pieces which you will be able to find below so take a look and then make sure to drop your two cents down in our comments section.

___
[via SAN]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.