„Graphic Violence“ – Animiertes Streetart Jump’n’Run-Videospiel [Movie]

Dieses Video sollte eigentlich jedes echte Blog bei sich veröffentlichen, es beinhaltet alle essentiellen Elemente, die den gemeinen (guten) Blogger so ansprechen: C64-like 8 Bit-Sound, Jump’n’Run-Videogames, Streetart, jede Menge Nerdism und sogar an einen Basketball hat man gedacht. Absolut offthechain, das Ding:


___
[via]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

5 Antworten zu “„Graphic Violence“ – Animiertes Streetart Jump’n’Run-Videospiel [Movie]”

  1. yep, der ist cool.
    diesmal hatte ich ihn auch schon in der pipeline !
    witzig gemacht !

    AntwortenAntworten
  2. o. sagt:

    Wenn Dir sowas gefällt, dann schau Dir doch mal das Video an, was ich Dir per Mail empfohlen hatte:
    http://www.youtube.com/watch?v=ssJ4UEUuRhY
    ;-)

    AntwortenAntworten
  3. MC Winkel sagt:

    @Jaycee aus dem Atomlabor Wuppertal: … absolut!
    @o.: Hatt ich damals geantwortet? Ich hoffe ja, sonst ist die untergegangen, sorry! Was ich schrieb (oder schreiben wollte): ich hatte dieses Video in sehr ähnlich mal auf dem Pringles-Blog, daher wollte ich’s auf whudat nicht nochmal bringen. Aber derbe ist es in der Tat, no diggity! :)

    AntwortenAntworten
  4. […] via Bild: cd Tagged as: Animation, […]

  5. o. sagt:

    @Winkelmann: Keine Antwort, macht aber nix ;-)
    Den Pringelsblog lese ich so gut wie nie, daher ist mir entgangen, dass da schon was ähnliches war.

    Frohes Neues !!!

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Finding Oregon - 6 Month Timelapse (Clip)
Costa Rica Portrait: Get Living (Clip)
New York City: One Sec Shots (Clip)
"Pencil Top Drawings" - Detailed Micro-Illustrations That Seem To Balance On Pencil Tips
"Tokyo Looks Best at Night" - Great Pictures by Photographer Liam Wong