GIFs of the British Coast at High and Low Tide (6 Pictures)

gifs_british_coast_01

Tolle Bilderserie von den Gezeiten (wir norddeutschen sagen hier übrigens wirklich noch „Tied“ oder „Tieden“ zu) vor der britischen Küste, aufgenommen von dem aus London kommenden Fotografen Michael Marten. Marten macht diese Art Fotos schon seit 2003, er platziert ein Stativ und stellt so sicher, dass die Bilder von der exakt gleichen Stelle aus fotografiert werden. Zwischen den einzelnen Bildern liegen oft Stunden, man kann sich kaum vorstellen, dass dort, wo im Ebbe-Zustand Menschen auf dem Sand spazieren gehen und Brücken zu sehen sind, ein paar Stunden später bei Flut alles unter Wasser steht. Wirklich schöne Aufnahmen von beiden Situationen dieser periodische Wasserbewegungen der Ozeane:

„It’s one of those things that makes Earth special… but if you live at the equator you might not even notice it happening. The daily rise and fall of the tide can be pretty extreme in the far north or south, drawing sea water far up and down, and leaving large areas flooded and dry in the same day. Michael Marten has been studying the tides since 2003, capturing them with his camera in diptychs showing high and low tide from exactly the same location.“

gifs_british_coast_02

gifs_british_coast_03

gifs_british_coast_04

gifs_british_coast_05

gifs_british_coast_06
___
[via VN]

Kommentare

Eine Antwort zu “GIFs of the British Coast at High and Low Tide (6 Pictures)”

  1. Christin von Dahlen via Facebook sagt:

    tolle Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.