Garrett Leight // Spring / Summer 2016 Kollektion

Wer gerade Lust auf eine neue Sonnenbrille hat und nicht auf die bekannten Marken zurückgreifen möchte, weil sie dann doch zu allgegenwärtig sind – unbedingt Garrett Leight abchecken! Die seit fünf Jahren existierende Marke aus Venice, Kalifornien feiert ihr Jubiläum mit der neuen Spring/Summer Kollektion 2016 in der sie Tribut an die vergangen Modelle und Kollaborationen zollt. Dies macht sich beispielsweise in den Modellen „The Hampton“ oder „Brooks“ mit einer 5 years, Homie – Gravur bemerkbar. Darüber hinaus experimentiert Garett Leight California Optical, kurz GLCO, (hier auf Facebook) mit Leder, verspielten Farbkombination und matten Elementen. Die Kollektion feiert in den Staaten am 5. Februar das Launching. Wer also auf der anderen Seite des großen Teiches ist oder ganz easy was bestellen möchte (hier der Link) greift zu, die Teile sind heiß!

The brand’s newest collection rethinks the familiar shapes and styles of past collaborators Clare V. and Mark McNairy, while also exploring new and unique colorways on classic frames. The Milwood, Cordova, Dillon, Hampton and Brooks all receive subtle reinventions, including matte finishes, contrasting acetate, and leather-wrapped rims.

___
[via Highsnobiety]

Kommentare

Eine Antwort zu “Garrett Leight // Spring / Summer 2016 Kollektion”

  1. Elena sagt:

    Sehr schöne Kollektion habt ihr da. Finde ich sehr erfrischend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.