Freddie Gibbs – „Pronto“ (Free EP – Full Stream)

freddie_gibbs_pronto_cover

Hier ist „Pronto“, eine neue, 3 Track-starke und ohne große Vorwarnung veröffentlichte EP von Freddie Gibbs, von dem wir in diesem Jahr bislang ja auch noch nichts Neues gehört haben. Auf der EP gibt es die Tracks „Pronto“ (produziert von Mikhail & Pops), „White Range“ (produziert von Pops) und „Diamonds“ (produziert von Blair Norf), auf letztgenanntem Tune ist Dana Williams als einziger Feature-Gast vertreten. Endlich wieder Neues von Gangsta Gibbs, dem Mann aus Gary/Indiana, auf „Pronto“ (hier bei iTunes) ist er wieder überragend und auch wenn ich Madlib liebe, so freue ich mich trotzdem, ihn mal wieder auf den Beats anderer Produzenten zu hören. Supernice, Album kann kommen!

„We haven’t heard anything from Freddie Gibbs in 2015, though last year’s Piñata still sounds fresh as ever. Tonight, though, he quietly dropped a three-track EP called Pronto. Upon first listen, it’s the same hard-earned quality that we’ve come to expect from Gangsta Gibbs. The standout cut on the EP is the title track. „Pronto“ is miles away from most of Piñata. Instead of Madlib’s vinylicious soul samplings, we get a minimal electronic beat that’s as cold as a lifeless winter night in Gary, Indiana.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.