Fotografische Streetart: JR mit seinem „Unframed“-Projekt [Bilder | Film]

Der französische Fotograf/Streetartist JR (Herr Ewing schreibst sich mit Punkten dazwischen, nicht verwechseln!) ist bekannt dafür, selbstgemachte Fotos auf größere Gebäude/Außenanlagen zu kleistern, die jeweiligen Pieces sind oftmals eine Spiegelung der Stadt, in der sie entstanden. Für sein neues Projekt „Unframed“ hat er einen neuen Weg eingeschlagen: statt eigener Bilder nahm er die anderer Fotografen (historische Aufnahmen von Robert Capa, Gilles Caron, Helen Levitt, Mario Giacomelli, Lucia Moholy, John Phillips und Sebastião Salgado) und hat sie quasi zusammenhanglos angebracht (in Vevey/der schönen Schweiz), wodurch ein Schmelztiegel der Kulturen und Kontraste entstand – und da wären wir beim nächsten Thema: ich habe am Wochenende endlich Banksys „Exit Through The Gift Shop“ (guckt dort mal auf den obersten link!) gesehen und denke, das ist eine der besten Streetart-Dokus, die jemals erschienen sind – auch für Quereinsteiger oder Leute, die sonst weder Bezug noch Verständnis für diese Kultur haben. Unbedingt gucken! Aber jetzt erstmal JR/Unframed, unten noch ein Film:



Und hier der besagte JR-Film (von einem anderen Projekt in Paris):

Edit: … und hier noch ein Film von ihm, „Woman Are Heroes“ (Danke @solo):

___
[via]

Kommentare

10 Antworten zu “Fotografische Streetart: JR mit seinem „Unframed“-Projekt [Bilder | Film]”

  1. […] weiterlesen: Fotografische Streetart: JR mit seinem “Unframed”-Projekt [Bilder … […]

  2. MacSchlumpf sagt:

    Einfach nur *geil* und mal etwas völlig anderes

  3. Thomas sagt:

    Wow, tolle Idee, beeindruckende Bilder, bestimmt eine mordsmäßige Arbeit.
    Bei glatten Oberflächen geht Tapezieren ja immer recht gut, aber so Rauputz, Vorsprünge, etc., bspw. bei dem Kirchturm. – Würde mich mal interessieren, wie das geht. Vielleicht kann man es dann ja auch beim Daheimwerkeln anwenden.
    Und Banksy ist geblockt. Eh zu krass der Typ! Thx!

  4. Fotografische Streetart: JR mit seinem “Unframed”-Projekt [Bilder … « GB Bilder sagt:

    […] weiterlesen: Fotografische Streetart: JR mit seinem “Unframed”-Projekt [Bilder … […]

  5. Deniz sagt:

    zu gut der herr!!!

  6. […] wie bereits gestern schon erwähnt: “Exit Through The Gift Shop” ist eine absolut sehenswerte […]

  7. […] in recht prominenter Gesellschaft, vorgestern war z.B. der Streetartist JR dran (den ich ja erst gestern vorgestellt hatte), vorvorgestern Patrice himself und am 21.09. werden dort die Jungs von den ArtSchoolVets […]

  8. […] unframed project im video unten und weitere schöne fotos via mcwinkel […]

  9. […] den französischen Fotografen und Streetart’ler JR hab ich hier ja schonmal berichtet (nicht zuletzt, weil wir beide u.a. bei dieser […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.