„Floor on Fire – Battle of Styles“ – A Film by Sebastian Linda

Der deutsche Filmemacher Sebastian Linda verstand es in der Vergangenheit bekanntlich bestens, uns mit den Ergebnissen seines Schaffens zu beeindrucken und zu unterhalten. Ganz hervorragend gelang im dieses beispielsweise mit den Clips „Loving Lanka„, „Life is a Dance“ und „Memento Mori„. Erst zu Jahresbeginn durften wir uns zudem von den imposanten Skills des ehemaligen deutschen Meisters und Pro im Fingerboarding Chris Heck im Clip „Fingers of Steel“ überzeugen.

Heute beschert uns der gute Herr Linda bereits seinen nächsten Streich. Wir bekommen eine 12-minütige Dokumentation zu einem Format namens Floor on Fire – Battle of Styles präsentiert. Ein neues Tanzformat, basierend auf dem Prinzip des Breakdance-Battles, gänzlich neu interpretiert: verschiedene Tanzstile und Tänzergenerationen treffen aufeinander, um ihre individuellen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. In abwechselnder Reihenfolge versuchen die Tänzer aus dem Bereich Breakdance, Ballett und Contemporary Dance den gegenüberstehenden Kontrahenten durch die eigene Darbietung zu übertrumpfen. Eine Jury entscheidet über den Erfolg der Tänzer und ihrer Vorstellung. Ballett, Contemporary Dance und Breakdance begegnen sich hier auf Augenhöhe. Was alle Tänzer verbindet ist Virtuosität und Spaß an der Bewegung. Tanz ist Grundlage und Ausgangsbasis ihrer Kommunikation. Durch den Clash of Cultures entsteht dabei etwas völlig neues. Eine schöne Metapher auf unsere heutige Zeit:

What if totally different cultures, styles and ideas clash in an innovative dance Battle? Let´s find out.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.