Flagsters – Flags Letters Countries and Stereotypes (11 Pictures)

Flaggen, Buchstaben und Stereotypen – so würde ich das Projekt „Flagsters“ von der russischen Künstlerin Kirill Zaytsev mit 3 Wörtern beschreiben. Wir alle mögen Verallgemeinerungen, Pauschalisierungen, es macht uns das Leben leichter. Warum also nicht also die Länder dieser Welt auf ein Hintergrundbild und ein paar typische Schlagworte reduzieren und das Ganze dann in den Landesflaggenfarben darstellen?! Schöne Idee – so sieht es aus:

„Flagsters – Flags Letters Countries and Stereotypes – This project is an experiment with visual forms of national flags using verbal stereotypes.“



More pictures on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

6 Antworten zu “Flagsters – Flags Letters Countries and Stereotypes (11 Pictures)”

  1. Pessi sagt:

    Warum ließ Freud dich „Fagstern“ schreiben? Für einen Zufall sind das doch zu viele Fehler in einem Wort.
    Ich gay dann mal…

  2. […] Watch the whole gallery (11 Pictures) at WHUDAT ? Tweet […]

  3. MC Winkel sagt:

    @Pessi: OMG, das ist ja wirklich zu crass. War Freud. Und Eile. Ist angepasst…

  4. Addliss sagt:

    @MC Winkel: Vielleicht wolltest du den Designer nicht allein mit einem Tippfehler dastehen lassen. Er hat sich bei „Lamborghini“ auch das „h“ gespart, damit die Buchstabenanzahl passt. ;)

    Ansonsten sehr schöne Arbeit, gefällt mir!

  5. […] [bild] flagsters (whudat) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.