„Emoji-Nation“ – Social Media Icons inserted into Famous Paintings by Nastya Nudnik (10 Pictures)

Eine Reihe ziemlich smarter Mash-Ups bringt die Illustratorin Nastya Nudnik mit ihrer fortlaufenden „Emoji-Nation“-Serie an den Start. Werke bekannter Künstler wie Edward Hopper, Caravaggio oder Giovanni Battista Salvi werden von der jungen Künstlerin aus Kiev/Ukraine mit uns allen wohlbekannten und allgegenwärtigen Social-Media-Icons, Emoticons oder Windows-Popups ausgestattet. Auf gekonnt humorvolle und simple Weise holt Nudnik die Protagonisten und ihre Gedanken aus den klassischen Werken ins Digitale Zeitalter. Schöne Idee:

Kiev/Ukraine-based illustrator Nastya Nudnik has inserted pop-up windows and social media icons into classical paintings. The ongoning series „Emoji-Nation“ imagines the thoughts of the figures in each painting — that is, if they used social media to express themselves. One funny example shows that “God” has had too many Facebook friend requests, and another “denies” souls accessing heaven after they have died.


___
[via]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.