Elliot Cuker – The Arduous Psychoanalysis of a Used Car Salesman (Clip) #avgd




Die Psychoanalyse eines Gebrauchtwagenhändlers, eine Sache, die mich tatsächlich schon immer beschäftigte. Ich war ja selbst ein paar Jahre lang Verkäufer kaufmännischer Angestellter im Vertrieb/Außendienst und ich weiß, wie es um den Ruf dieser Zunft bestellt ist. Das was Elliot Cuker – der Classic Car Salesman aus diesem Clip hier – und ich gemein haben: die Erkenntnis, dass der Schlüssel zum Erfolg die Wahrheit ist. Man kann Produkte nur dann leidenschaftlich verkaufen, wenn man 100% hinter ihnen steht. Ich war 10 Jahre lang Berater/Verkäufer (auf meiner Visitenkarte stand „Key Account Manager“ – in Kiel!) und hatte bestimmt 5-6 Jahre Spaß und Erfolg. Dann wurden die Produkte wack (DSL-Produkte waren lahm und teuer, VoIP-Produkte funktionierten schlichtweg nicht!) und ich konnte nicht mehr überzeugt verkaufen. Ein Wunder, wie ich die letzten 4 Jahre dort überhaupt überlebte, ohne Blog als Ausgleich wäre das nicht gegangen.

Elliot Cuker wollte in jüngeren Jahren einmal Schauspieler werden, aus dieser Zeit stammt auch das Bild mit Jay Leno (#4 – wer so aussieht, kann ja nur Comedian oder Latenight Show-Moderator werden). Cuker vertritt die Meinung, dass man als ehrlicher Mensch eine tiefere Wertschätzung für die Schönheit und die Geschichte der jeweils zu verkaufenden Waren entwickelt, wie zum Beispiel seinen 300SL Gullwing (für Fans: hier gibt es eine Miniatur-Ausgabe im Maßstab 1:12 vom Anbieter Toyways – falls noch etwas für Weihnachten gesucht wird!), welchen er in einer Scheune gefunden hat und welchen er nicht mehr hergeben möchte – aus gutem Grund! An seiner Stelle könnte ich mich vermutlich von noch vielen weiteren Fahrzeugen aus seinen Verkaufsräumen nicht trennen. Ein wirklich schönes Portrait über einen interessanten Menschen mit einer wunderbaren Leidenschaft – enjoy:

„Though there is a part of Elliot Cuker that remains committed to his first attempted career as an actor, these days he finds himself in the leading role of a decidedly different line of work. Cuker is a classic car salesman. When one conjures a typical image of the type—or salesmen of any kind—what likely comes to mind is a fabulist with a pension for enterprising and commercial patter. An actor, in a sense. But Cuker believes there are those who approach their craft with ego and deceit, and those who approach it with truth. Cuker asserts that the key to his success lay in learning to be honest.“



Clip:

[vimeo]https://vimeo.com/81842978[/vimeo]
___
[via mb!-mag]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.