Drei Wünsche frei

Toll! Da sitzen wir drei Büro am Strand‚ler vor dem Proberaumsaal, ahnen nichts Böses und was passiert: taucht da doch glatt eine gute Fee auf uns erzählt uns, wir hätten drei Wünsche frei. Aber seht doch selbst:

Link: DirektFee

Bei der Gelegenheit muss ich dringend einen Hinweis platzieren: Am Donnerstag, 17.04.2008 (=morgen!) spielt Euer „Büro am Strand“ im Rahmen der hiesigen BWLer-Studentenparty im MAX. Einlass ab 22.00h, Start 22.45h. Dort werden dann auch wieder neue Stücke aus dem im Mai/Juni erscheinenden Album präsentiert, diesmal sind Kaya („Nich‘ HipHop“ + neuer Überaschungstrack) und Arne „CrazySexy“ K. wieder mit dabei. Schmale 6€, außerdem trefft Ihr uns nach dem Gig an der Bar. Also was!?

Und wo ich gerade schonmal am Ankündigen bin: Am 28.04.2008 werde ich um 16.30h unter dem Motto „Weblog-Blödsinn 2.0 – Ein Internet-Selbstdarsteller klärt auf“ (Lesung und Diskussion mit MC Winkel) im Rahmen des Bunker-D-Tages der Fachhochschule Kiel 90 Minuten lang gut einen erzählen. Und Videos zeigen. Und Podcasts abspielen. Und Vorlesen. Und mich ausziehen; je nachdem, wie warm es ist. Vorbeikommen sollte übrigens – genau wie diesen Donnerstag ins MAX – wirklich jeder Kieler (u.U.); ist doch wahr!

Kommentare

33 Antworten zu “Drei Wünsche frei”

  1. Moin Herr Winkelsen,

    ich will auch eine Fee mit drei Wünschen. Und jetzt verraten Sie mir mal, wie man sich Armgewedel und Kopfgeschüttel wünschen kann. Das muss doch auf Dauer zu Muskelzerrungen und Kopfschmerzen führen, oder nicht?

    Vor Lachen den Bauch haltend,
    Ihre Frau Ährenwort

  2. Fi sagt:

    Was kann ich gar nicht verstehen, deine Wünsche waren doch soooo toll…

    Schönes Ding! Wenn ich keine 460 km von Kiel wegfahren würde, hätte ich mir deine Lesung gern mal reingezogen….

  3. robert sagt:

    :D

    Da klaut der Winkel hemmungslos bei Youtube – das haben wir doch beide neulich beim René gesehen…

    Aber sehr schön aufbereitet ;)

  4. andI611 sagt:

    Na ja, das war eher unterirdisch. Wenn auch actress-mässig gut aufbereitet. Aber zum Glück sieht man mal wieder, dass man Situationskomik nicht in professionelle Bahnen lenken kann. Netter Versuch, war aber das erste mal, das ich über diesen Witz nicht lachen konnte. Und ich hab mir da schon in die Büxn gepieselt…

  5. Bernd sagt:

    Geht mal garnicht! Mehr KIZ-Interviews bitte.

  6. Jerry Belvedere Anderson sagt:

    Witziges Video. Ich freu mich auf euren Auftritt im MAX. Einziges Problem:
    Meine Freundin ist jetzt auch schon Fan von euch bzw. von dir:
    Da fühle ich mich so wie mein Vater vor 25 Jahren. Er mußte mit meiner Mutter zu den Howard Carpendale Konzerten. Dann hau ich mir `n lütten an der Bar und komm schon klar.

  7. Gürtel sagt:

    mensch, wat wird hier schon wieder gemeckert bei dir am frühen morgen. is ja schlimm …

  8. Erdge Schoss sagt:

    Mit ein bisschen Glück, werter Herr Winkelsen,

    wird daraus ein neuer Style: Dance the Winkel.

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  9. Kiki sagt:

    Hmja, als ich den vor drei Wochen oder so bei Anke fand, musste ich auch lachen.
    Andererseits konnte ich so mal feststellen, daß man gestreamte Videos durchaus auch vorspulen kann, ist doch auch was.

  10. Robby sagt:

    Öhm, ja?! Steh‘ ich auf dem Schlauch und verstehe den Sinn/Witz nicht?! Oder geht MC am Anfang davon aus, dass die Wünsche nicht erfüllt werden und… *hmm*
    Hätte man mehr draus machen können – MC hätte ja auch erfolgreich mit seinen coolen Partymoves werden können. Raver oder was weiß ich.

  11. 500beine sagt:

    90 minuten.

    mach zwei halbzeiten draus
    und schiess ein schönes eigentor
    nach einer bogenflanke von dir selbst.

    das irritiert noch jede aula.

  12. bon_bea sagt:

    *lol*
    tot-ge-lacht

    … muss das gleich nochmal sehen…

  13. Stefan sagt:

    muahahahahahahahah, wie kommt man auf so einen scheiß?

  14. Lars sagt:

    Hm, als ich den neulich zum ersten Mal gehört habe, fand ich ihn noch saukomisch. Diesmal nicht so.

  15. holstenbewohner sagt:

    Ha! Jetzt weiß ich, wo Dein ausgefallener Tanzstil herkommt. Nun tut doch dem Jockel endlich mal ne Frau besorgen! Aufruf an alle!
    Und jetzt mal ganz im ernst!- Ich glaub ich bin hunderteflundneunzig bis endlich euer Album rauskommt! Naja, dann kann ich wenigstens meinen Ur-Ur-Ur…-Enkeln die Geschichte von begabten Jungs erzählen, die es aber nicht gebacken kriegen, ne CD zu vermarkten. Es war einmal vor langer Zeit. Der Jockel, der Gürtel und der MattMc Winkel…. Gähn!

  16. pro-viel sagt:

    Ich Voll-Honk kann mal wieder nix abspielen! Aber dann kann ich wenigstens auch nicht meckern…Was die Mega-Sause morgen betrifft…ISCH BIN DABEI und hab‘ noch Freundinnen im Gepäck!! Textsicher bin ich….die Performance muss ich heute noch mal überarbeiten….und dann geht datt loooos! Ich freu‘ mich! Gibt’s dieses Mal Girlie-T-Shirts?

  17. MC Winkel sagt:

    @ Frau Ährenwort: Naja, mir ist so ad’hoc nichts Besseres eingefallen. :)
    @ Fi: Was sind schon 460 km?
    @ robert: Danke! Und: klar – der schrie nach einem Remake!!
    @ andI611: … gut, wenn man den schon kennt, ist’s natürlich eh nicht mehr so lustig… aber stimmt schon: nix geht über Situationskomik… hab mich beim Drehen + Schneiden trotzdem sehr gut amüsiert…
    @ Bernd: … has‘ nicht verstanden? :)
    @ Jerry: Super! Dann bis morgen. Hab‘ schon wieder guten Holsten-Durst, mein Lieber!
    @ Gürtel: Also gegen unsere Performance sagt ja keiner was – die verstehen das Ding halt nur nicht oder kannten den schon. Ich find‘ den den nach wie vor super. Muss mir das gleich auch nochmal angucken!
    @ Erdge Schoss: Neee, nicht mehr in meinem Alter, Herr Schoss. Echt nicht.
    @ Kiki: Ich kann auch selten 2x über den gleichen Witz lachen. Aber hier ist ja wohl eindeutig die Kopie besser, als… ach egal. :)
    @ Robby: OMG, muss ich den jetzt auch noch erklären?
    @ 500beine: Und was, wenn man nur 45 Min. hat? Ich sag nur: Meniskus! Und nu‘ kommst Du!
    @ bon_bea: nachvollziehbar! :)
    @ Stefan: … fragen Sie die Fee.
    @ Lars: s.o., @ Kiki…
    @ holstenbewohner: Hö? Aber wir erzählen doch schon seit Monaten, wann’s rauskommt?!? Ich hoffe, Du kommst morgen wenigstens… :)
    @ pro-viel: Wir freuen uns auch schon! Schön wieder erste Reihe + laut sein! :) Was T-Shirts betrifft: wenn wir ganz viel Pech haben, sind noch nicht einmal die Classic-Shirts da. Aber dann gibt’s Ärger…

  18. Robby sagt:

    Ja, erklären bitte :D
    Die andere, hier verlinkte, Version war gewissermaßen lustiger. Liegt aber vielleicht auch daran, dass du selbst mit derartiger Hampelei zu stilvoll und unspastisch rüberkommst – es liegt also nicht am Witz, sondern am Grad der Authentizität und des Rüberbringens. Das kauft man dir einfach nicht ab. Du hast dafür zu wenig „natürliche Schwachsinnigkeit“, sorry :D
    Abgesehen davon: Niemand lacht über MC Winkel! :ugly: (ach man, der Smilie sollte universelle Verwendung finden und Bekanntheit haben)

  19. holstenbewohner sagt:

    @ Mc Winkel

    Genau! erst Februar, dann März, dann … ! Ich freu mich drauf!
    Morgen kann ich leider nicht nach Kiel kommen. Aber viel Erfolg und trink nen Holsten für mich mit!

  20. EnglishmanInKielottendorf sagt:

    WIE ILL IST DAS?!
    … ich lach‘ mich tot!

  21. frau k. sagt:

    ehrlich gesagt, hätt ich ja darauf gewettet, dass du dann nach 2 Jahren hinter den Beiden stehst und ihnen mit den Händen immer schön kleine Schläge auf den Hinterkopf verpasst ;-)

  22. Chilli sagt:

    Hahaaa, sehr schön . Hab‘ bei nerdcore das „Original“ gesehen, bei dem Magger ist das echt ’n Zacken lustiger. Auch weil Du Dich mit dem Spasmus so zurückgehalten hast, weil Dir sonst die coole Brille von der Nase geflogen wäre, gelle ? ;-)

  23. AlexK68 sagt:

    Ich kannte den noch nicht und muss sagen: HERRLICH!
    Hab mich bepisst, habe die ganze Zeit nur gedacht: WOZU?
    *hrhr*

  24. BOFH sagt:

    Ahhh…Jetzt habe ich ihn verstanden! Gröööhl! Nicht.

    :D

  25. Arik sagt:

    Ähm, ja. Erklären wär schon nicht schlecht….

  26. So nun werfen. Winkel, Amelie, Sno, Steuertusse, Besucherin, Sealounge.
    Bitte Herr Bokelberg.

  27. link von nerdcore gepostet hier jetzt

  28. pro-viel sagt:

    Ich werde in der ersten Reihe stehen, wenn ich mich gegen die ganzen Girlies durchsetzen kann, die euch zu Füßen liegen ;-)….und LAUT? Das kann ich! Aber nicht, dass mir wieder unterstellt wird, ich hätte getrunken….dann geh ich SOFORT nach Hause!!!!!! Ohne ein Autogramm von Arne!

  29. burnster sagt:

    Der Kleiderschrank von Jockl steht auch in Gürtels Fuhrpark. Vermutlich IKEA.

  30. Sebastian V. sagt:

    Als Drehbuchautor und Regisseur kann ich hier nur gratulieren: den Witz habe ich vor ein paar Jahren (soll nicht herabsetzend klingen) bereits einmal gehört. Ich hielt ihn aufgrund der progressiv dramaturgischen Pointe für unverfilmbar – doch das ist hier gelungen!

    Chapeau!

  31. Igor sagt:

    Wirklich eine grandiose Witzverfilmung!

  32. Moddy sagt:

    ich hab’s jetzt 5x gesehen und muss mich immer noch bei jedem mal wegschmeissen; ganz großartig. das ist kunst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.