Die Geschichte der PEN

Ein Clip zu der Geschichte der PEN von Casio Olympus. Aber ich sag‘ ja: wenn die Werbespots so gemacht sind, dann klappt das auch mit viral.
___
[via]

Kommentare

22 Antworten zu “Die Geschichte der PEN”

  1. JP sagt:

    Casio? Olympus!

  2. Jerry B. Anderson sagt:

    smarter clip.
    dir ein nice weekend.

  3. MC Winkel sagt:

    @JP: natürlich! :) Sorry.
    @Jerry B. Anderson: Dito!

  4. Erdge Schoss sagt:

    Ihre Schulklasse, werter Herr Winkelsen?

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  5. FelixN sagt:

    Nices Video!

    Eine Sache frage ich mich aber trotzdem:

    Warum zum Teufel gibt es in jedem Stop-Motion-Video eine Unterwassersequenz!!???

  6. Fotodepp sagt:

    Richtig feines Ding! ;) Die Entwicklungszeit aller Bilder war bestimmt auch nicht gerade sehr kurz. :P Wenns überhaupt entwickelt worden ist.

  7. Babel sagt:

    Yap sehr schönes Video. auch der song…
    Das steht noch bei Youtube als info:

    This is the PEN Story in stop motion. We shot 60.000 pictures, developed 9.600 prints and shot over 1.800 pictures again. No post production! Thanks to all the stop motion artists who inspired us. We hope you enjoy :-)

  8. Das Video macht mich traurig!

  9. MichaelLJ sagt:

    Hat auf jeden Fall funktioniert. Ich habe mir jetzt schon die Preise fuer das Teil angeschaut …

  10. FrauvonWelt sagt:

    Ich kann mir das nicht angucken, ich schlafe noch.

  11. Patte sagt:

    Hat die camera auch diese gps funktion??

  12. Robby sagt:

    Wow, krasses Teil. Ich will gar nicht wissen, …. aber der Aufwand wurde ja weiter oben schon genannt. Krasse Sache (und mit Sicherheit auch Investition).

  13. Schön gemacht. Was für ein Aufwand! Da hat sich die Werbefirma mal wirklich was einfallen lassen.

    So, habt einen schönen Sonntag, ich muss mal arbeiten gehen.

  14. schneck08 sagt:

    @torsten luttmann und johanna: mich auch.

  15. Flo sagt:

    Nett, nett!

  16. […] via whudat) :ads, commercial, olympus, photo, stop […]

  17. curv sagt:

    @ChliiTierChnübler: da hat leider die werbefirma nur schick geklaut. sooooo viele eigene ideen stecken da nicht drin. nur der weg zum produkt… ;)

    hier ein video, was z.b. vorher rauskam:

    http://www.youtube.com/watch?v=rmkLlVzUBn4

    viel spaß.

  18. HannesM sagt:

    @CURV: Ich würd eher sagen, die Werbefirma wurde inspiriert und hat es einfach perfektioniert? ;)

    Die Olympus-Story ist in meinen Augen inhaltlich wesentlich intelligenter, qualitativ besser und die Musik ist eh der Hammer! Bei dem Wolf+Pig Clip hätte ich vorher fast abgeschaltet, weil mich die Musik so furchtbar genervt hat!

  19. […] ersten PEN-Clip hat mich damals ja schon umgehauen – aber was die Damen und Herren DA jetzt für ein Stop-Motion-Monster […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.