„Deep in the Waves“ with French Surf Photographer Ben Thouard

Der aus Südfrankreich stammende Surf-Fotograf Ben Thouard (hier bei Instagram) erfüllte sich vor etwa 8 Jahren einen großen Lebenstraum und schlug zusammen mit Buddy und Surf-Pro Baptiste Gossen, seine Zelte im paradiesischen Tahiti auf. Vor Ort verbindet der 30-jährige Künstler, seine beiden größeren Leidenschaften: Fotografie und das Meer, unter nahezu perfekten Umständen miteinander. Es dürfte mittlerweile kaum noch ein Surf-Magazin geben, dessen Cover Thouard nicht bereits mit einem seiner atemberaubenden Aufnahmen bestückt hätte (hier eine kleine Auswahl). Einige Highlights aus dem imposanten Schaffen des Fotografen, der selbst bereits im zarten Alter von nur 8 Jahren sein Herz ans Wellenreiten verlor, lassen sich direkt hier unten in Augenschein nehmen. Viel Spaß damit:

At the age of 22, with his friend and professional windsurfer Baptiste Gossein, french surf-photographer Ben Thouard decided to move to Tahiti, a place they both fell in love with.. Ben made Teahupo’o’s famous wave his backyard and his favorite place to shoot. Mesmerised by the many colours of his new home he explored new ways of shooting by flying aboard a motorised paraglider. Ben’s curiosity and thirst for discovery takes him constantly around the world to meet new cultures and discover new places, finally to live his dream and satisfy his two passions – photography and the ocean.


[via Instagram-Blog]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.