Daily Fratze – Status Pt. I


Wie viele von Euch ja bereits wissen, habe ich so dermaßen einen an der Marmel, dass ich mich jeden Tag fotografiere und die Bilder im Netz veröffentliche. Daily Fratze (Button übrigens rechts in der Menüleiste) nannte ich das Projekt und fragte vorsichtig an, ob es hier im Blogdings weitere Menschen mit ählichen Hobbies gäbe, die mitmachen möchten. Und siehe da: Es meldeten sich tatsächlich ein Dutzend (!) Verrückter, die jetzt mehr oder weniger täglich auf Ihrem Webspace Ähnliches veranstalten (die links dazu unter meinen Bildern).

Für mich ist es inzwischen Routine, täglich vor dem Ablegen der Krawatte, bzw. vor dem Ausziehen an sich, zur Kamera zu greifen. Die Bilder werden dann so alle 3-6 Tage hochgeladen; alles sehr unkompliziert. Dennoch werde ich wohl nur noch dieses Jahr täglich ein Bild von mir hochladen. Ab 2006 gibt´s dann wöchtentlich ein Bild in immer gleicher Pose. Denn eigentlich möchte ich mir ja in ein paar Jahren mein individuelles Älterwerden in Form von etlichen, übereinandergelegten Bildern (z.B. als gif-Animation) ansehen können; und da reicht wohl ein Bild die Woche. Eine tägliche Veränderungen der Mimik ist höchstens von Freitag bis Sonntag mal zu erkennen.

Wie dem auch sei, ich bedanke mich bei allen „Teilnehmern“ für diese gelungene Aktion. Weitermachen! Und wie ich gestern via E-Mail mitgeteilt bekommen habe, hat mich inzwischen der Amerikaner Pete Hocking auf seiner Daily-Picture-Seite verlinkt. Pete hat mich damals zu einem großen Teil positiv in der Entscheidung beeinflusst, dieses Projekt zu starten (Grüße von Ihm an alle Participants!).

Ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist, dass man stets seinen letzten Friseurtermin nachvollziehen kann. Wie ich gerade sehe, war´s zuletzt der 08.09.2005 – über einen Monat her; ich muss los!

Kommentare

28 Antworten zu “Daily Fratze – Status Pt. I”

  1. blogistin sagt:

    genau das: bei mir war’s der 19.8., zwei wochen halt ich noch aus, dann muss das unkraut weg.

  2. brittbee sagt:

    Wöchentlich würde ich auch schaffen, gute Idee, MC. Dann grinst der physische Verfall einen in der ganzen Härte an.

  3. timanfaya sagt:

    pete rulez!

    und: 18.08.! da muß auch bei mir dringend was passieren … (o;

  4. Bateman sagt:

    Irgendwie habe ich von der Daily-Fratze-Aktion nichts mitbekommen. War wahrscheinlich währende meiner Pause. Vielleicht schließe ich mich der Weekly-Fratze-Aktion an, sofern ich Durchhaltevermögen habe.

  5. Nyx sagt:

    Ohooooo das befriedigt meine tägliche Neugierde (noch) und zeigt ja auch Gesichtsexperimente (Rasur) joa irgendwie… hach ich mag ja sowas… zeigefreudige Menschen ;)

  6. Burns sagt:

    am 16.08. siehst du so blond aus, Emme.

  7. Flocke sagt:

    Wie war das?
    „….Routine, täglich vor dem Ablegen der Krawatte, bzw. vor dem Ausziehen an sich…..“
    Schade eigentlich ;-)
    Gruß aus der Hauptstadt!

  8. 500beine sagt:

    die dietrich hat sich mal beklagt,
    sie wäre zu tode fotografiert worden.
    freilich von anderen kameras.

  9. blogistin sagt:

    tun sie’s, bitte, frau piratin, denn noch sind wir mädels leider in der unterzahl …

  10. MC Winkel sagt:

    @ Blogistin: :), hoffe, ich bekomme einen Termin. Ob´s geklappt hat sieht man ja morgen…
    @ Bee: Ich sag´ dann rechtzeitig Bescheid, dann steigst Du mit ein!
    @ timan: Da ist unterwegs doch bestimmt ´n halbes Stündchen drin, oder? :)
    @ Batey: DISZIPLIN!
    @ Nyx: Alles nur für die Wissenschaft!
    @ Burns: Das war der Nordstrand, Bro´!
    @ Flocke: … naja, es gibt auch Ausnahmen…
    @ 500Beine: Genau dagegen kämpfe ich jetzt an! Mit eigenem Blitzlicht!

  11. sabbeljan sagt:

    mc the next chancellor! sehr vorausschauend schon mal mit zu beginnen.

  12. sabbeljan sagt:

    da hat wohl was nicht hingehauen in meinem post. sollte heissen „schon mal mit den „spuren der macht“ zu beginnen: http://www.dhm.de/ausstellungen/spuren_der_macht/

  13. Ole sagt:

    Respect! Respect!

  14. SirDregan sagt:

    echt ne lustige Aktion. Und bewundernswert das du so ein Durchhaltevermögen hast ^_^

  15. Sillium sagt:

    Danke für die Erinnerung MC. Hatte gerade seit einer Woche etwas schleifen lassen. Aber stimmt schon, für die spätere Analyse der vielversprechendsten Botox-Einsatzgebiete in der Visage reicht auch einmal wöchentlich.

  16. schroeder sagt:

    Ich steig erst nach der Botox-Behandlung ein .-)… aber lasst euch davon nicht stören.

  17. Mr. Punk sagt:

    Yeah, Pete ruled wirklich.
    Aber wir sind auch gar nicht mal so übel.

  18. einmal in der woche reicht zur dokumentation der eventuellen veränderungen, die man bei dir sicher nur mit einem riesenvergrösserungsglas feststellen kann. hätte ich meine neue kamera nicht in der alster versenkt, würde ich bei der weekly oder monthly fratze glatt mit machen!

  19. der_Hendrik sagt:

    ist doch winter. also wieder wachsen lassen. die haare. oder?

  20. mai sagt:

    ich habe es doch fast verdrängt aber letzt woche bin ich an diesen alten fotokästen vorbeigelaufen…. konnte da nicht widerstehen, wie in guten alten teenagerzeit. hätten sie jetzt nicht den aufruf erneut gemacht, wären diese streifen wohl in meinem eigenen archiv gelandet….

    http://www.flickr.com/photos/24139891@N00/

  21. Olly sagt:

    Ja, ich freu mich auch immer, wenn ich noch mal nachsehen kann so, wann ich das letzte Mal beim Friseur war :)

  22. mai sagt:

    frau piratin ich habe schon mal einen anfang gesetzt, jetzt muss ich nur noch durchhalten

  23. jirjen?! sagt:

    Bei mir reicht einmal im Monat wirklich aus… ;)

  24. Malcolm sagt:

    Schwächlinge!
    Könnt ihr euch auch nur im Geringsten vorstellen wie schwer es ist, sich täglich eine neue Fratze einfallen zu lassen?

    Ich zieh das jetzt durch. Wird doch irgendwie möglich sein, bis zu meinem Lebensende ins Guiness-Buch zu kommen – „Der Mann mit den tausend Gesichtern“…

  25. Awesome website…

    […]the time to read or visit the content or sites we have linked to below the[…]……

  26. […]always a {big|large|huge|massive|major|significant} fan of linking to bloggers that I {love|adore|really like|enjoy|appreciate|like} but {don’t|do not|really don’t} get {a lot|a great deal|a whole lot|a good deal|quite a bit|lots} of link {love…

    […]just beneath, are numerous absolutely not connected web sites to ours, having said that, they are certainly really worth going over[…]…

  27. Online Article…

    […]The information mentioned in the article are some of the best available […]…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.