CyHi the Prynce, Schote x Figub Brazlevic, ScHoolboy Q, Afrob

CyHi the Prync erweist Nelson Mandela, im Zuge seines „Black Hystori Project“ Tapes seine Ehre. Warum der Junge noch keine Album draußen wissen Gott und Yeezy allein. Bei Figub Brazlevic stehen die Zeichen weiter auf Remix, diesmal trifft es Schote mit „Walking Dead“. ScHoolboy Q, der übrigens in Wiesbaden geboren wurde, ist für ein kurzes Interview bei den Kollegen von hiphop.de am Start. Auch Afrob gibt sich die Ehre, ich persönlich freu mich sehr auf sein kommendes Album „Push“. Der Homie ist immer noch einer von den Guten. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/HQp8QssTR3Q[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/X56LXWJ13TY[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/_4IBzjGhfpw[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/6JXxGIOk5fE[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.