„Chasing Sunrise“ – Stunning Pictures by 20-year-old Photographer Yik Keat from Singapore

Unser Instagram-Account des Tages wird regelmäßig befüllt vom 20-jährigen Fotografen Yin Keat aus Singapur. Der junge Mann verbringt den größten Teil seiner Zeit auf den Straßen seiner Heimatstadt. Seine Eindrücke aus dem urbanen Dschungel hält er mit der Kamera fest. 140.000 Menschen verfolgen das Treiben des Cityscape & Street-Fotografen mittlerweile auf auf Instagram: @leeyikkeat. Auch bekannte Unternehmen wie Adidas oder Samsung wurden bereits auf Keat aufmerksam und sicherten sich dessen Dienste zu Werbezwecken. Ganz besondere Aufnahmen beschert der gute Mann seinen Followern unter dem Titel „Chasing Sunrise“. Hier wird nämlich die Sonne vom Fotografen nämlich quasi mit der Hand eingefangen. Lt. Keat übrigens gänzlich ohne digitale Manipulation: „First i focus on my hand and let the sunlight only through the hole, the aperture has to be small and i did this with f/22, the flare results depends on the quality and amount of blades the lens has. No photoshop no nothing.“ Direkt hier unten könnt Ihr Euch ein eigenes Bild seiner Aufnahmen machen. Just have a look + Enjoy:

Yik Keat is a self taught cityscape and street photographer based in Singapore. Only at the age of 20, Yik Keat has accumulated a following of 120,000 individuals on Instagram, where most of his work can be found. Yik Keat has been recognised by several companies including Adidas, Samsung and many more.


[via klonblog]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.